Funktionen Welche Handheld-Konsole ist die beste für Sie?

Wenn Sie unterwegs spielen möchten, sind dies die Handheld-Konsolen, die Sie in Betracht ziehen sollten …

Handheld-Gaming ist seit Jahrzehnten eine tragende Säule der Branche, eine große alte nerdige Tradition, die auf die körnige Größe der Sega Game Gear und die unglaubliche Suchtgefahr von Pokemon Blue/Red auf dem Game Boy zurückgeht. Vieles hat sich geändert seit jenen glücklichen Tagen, als Bildschirme noch keine Hintergrundbeleuchtung hatten und nächtliche Autofahrten – ohne Sonnenlicht, um das Display zu beleuchten – sich wie die grausamste Form der Folter anfühlten.

Heutzutage haben Spieler die Qual der Wahl, wenn es um Handheld-Spiele geht. Um dem Smartphone-Gaming-Markt immer einen Schritt voraus zu sein, mussten sich Handheld-Konsolen weiterentwickeln. HD-Displays, leistungsstarke Prozessoren und Spiele großer Namen konkurrieren auf zahlreichen Handheld-Konsolen um unsere Aufmerksamkeit, und alle verfügen über brillant helle, hintergrundbeleuchtete Bildschirme, von denen unsere jüngeren Ichs nur träumen können.

Wenn Sie versuchen, die beste Handheld-Konsole für Ihre Gaming-Anforderungen auszuwählen, sollten Sie weiterlesen, um sich unsere Top-Tipps anzusehen. Und wo Sie gerade dabei sind, wenn Sie Lust auf einen dieser Handhelds haben, können Sie ihn über die unten angegebenen Links kaufen …

Nintendo Switch: Definitiv die beste Handheld-Konsole

Preis, als wir das letzte Mal nachgesehen haben: 299 $ bei Amazon

Durch die Kombination der Grafikverarbeitungsleistung einer Heimkonsole mit der Portabilität eines Handheld-Geräts liefert die Nintendo Switch den perfekten Beweis dafür, wozu Spielefirmen heutzutage in der Lage sind. Sie können atemberaubende Spiele wie The Legend of Zelda: Breath of the Wild unterwegs oder auf Ihrem Fernseher zu Hause spielen und Sie können sich mit den Konsolen Ihrer Freunde verbinden – entweder physisch oder online – um Partyklassiker wie Mario Kart 8 zu spielen, wo immer zum Teufel du magst. Das i-Tüpfelchen ist die Tatsache, dass derzeit ein brandneues Pokémon-Spiel für den Switch entwickelt wird, das mit Sicherheit das optisch beeindruckendste aller Zeiten sein wird.

Lesen Sie  Warum Grand Theft Auto 3 ein Remake verdient

Nützliches zu wissen –

Anzeige: 6,2-Zoll-1.280 x 720-Pixel-Touchscreen (Ausgabe in 1080p, wenn angedockt)

Speicher: 32 GB integriert, erweiterbar über microSD

Konnektivität:802.11ac, Bluetooth 4.1, NFC, Kopfhörerbuchse, USB Type-C, USB 3 (auf Dock), USB 2 (auf Dock)

Akku: 4.310 mAh (~3,5 bis 7 Stunden)

PlayStation Vita: Ein bisschen alt, aber immer noch brillant

Preis beim letzten Mal: ​​239,99 $ bei Amazon

Es mag in die Jahre gekommen sein, aber die PS Vita hat immer noch viel zu bieten (und sie ist regionenfrei, sodass Sie immer noch neue Spiele aus anderen Ländern kaufen können). Über Cartridges und Downloads haben Sie Zugriff auf eine riesige Spielebibliothek: von PSOne-Klassikern wie Final Fantasy VII bis hin zu moderneren Favoriten wie LEGO Marvel Super Heroes sowie jede Menge japanischer Titel und haufenweise Spiele, die auf PSP entstanden sind. Wenn beide Geräte mit WLAN verbunden sind, können Sie Ihre PS Vita sogar verwenden, um Ihre PS4-Spiele unabhängig von Ihrer Entfernung zur Hauptkonsole aus der Ferne zu spielen.

Nützliches zu wissen –

Anzeige: 5-Zoll-Touchscreen mit 960 x 544 Pixel

Speicher: 1 GB integriert, erweiterbar auf bis zu 64 GB mit proprietärem Speicher

Konnektivität: 802.11bgn, 3G (optional) Bluetooth 2.1, Kopfhörerbuchse, Micro-USB

Akku: 2.210 mAh (~4-6 Stunden für Spiele, 7 für Video, 12 für Musik)

Nintendo 3DS XL: Die kompakteste Handheld-Konsole

Preis beim letzten Mal: ​​177 $ bei Amazon

Der Switch hat ihn vielleicht als neuen großen Nintendo-Handheld überholt, aber der 3DS ist immer noch eine wunderbare kleine Handheld-Gaming-Option. Das Dual-Screen-Setup eröffnet viele lustige Gameplay-Ideen und das Umschalten des oberen Bildschirms in 3D ist eine sehr coole Funktion. Der 3DS XL kann alle 3DS- und 2DS-Spiele spielen, darunter vier Generationen von Mainline-Pokémon-Titeln (X/Y und Sun/Moon sind Ihrer Zeit besonders würdig) und unzählige Mario-Spiele (Luigi’s Mansion: Dark Moon ist dafür ein persönlicher Favorit Schriftsteller).

Lesen Sie  Sly Cooper: Thieves in Time (PS3), Rezension

Nützliches zu wissen –

Display: 4,88 Zoll (oben), 4,18 Zoll Touchscreen (unten), 800 x 240 Pixel

Speicher: microSD (4GB-Karte enthalten)

Konnektivität: 802.11b/g, NFC, Kopfhöreranschluss, proprietäres Ladegerät

Akku: 1.400 mAh (~3,5 bis 7 Stunden)

Nvidia Shield K1: Ein Leckerbissen für Retro-Gamer

Preis beim letzten Mal: ​​199,99 $ bei Amazon (gebraucht)

Technisch gesehen ist dies eher ein Tablet als eine Konsole, aber es ist immer noch eines der besten Handheld-Gaming-Geräte auf dem heutigen Markt. Das Nvidia Shield K1 läuft auf dem Android-Betriebssystem (und bietet Ihnen Zugriff auf jede Menge Handyspiele), ermöglicht Ihnen aber auch, leistungsstarke Emulatoren auszuführen, die den Zugriff auf jede Menge PlayStation, PC, N64, Dreamcast und sogar ältere Klassiker ermöglichen. Seine Grafikkarte ist bereit für Ultra-HD 4K-Visuals, was bedeutet, dass viele Ihrer Retro-Gaming-Favoriten hier besser aussehen werden als beim ersten Mal, als Sie sie damals gespielt haben.

Wissenswertes –

Anzeige: 8-Zoll-Touchscreen mit 1.920 x 1.200 Pixel

Speicher: 16 GB, erweiterbare microSD auf 256 GB

Konnektivität: 802.11abgn, Bluetooth 4, GPS, Micro-USB 2

Akku: 5.200 mAh (~8,5 Stunden)

Nintendo 2DS XL: Eine perfekte erste Konsole für Kinder

Preis beim letzten Mal, als wir nachgesehen haben: 160 $ ​​bei Amazon

Der 2DS XL ist im Wesentlichen ein 3DS, aber ohne die 3D-Funktionalität. Die Entscheidung, diese Funktion nicht zu haben, macht das 2DS ein gutes Stück billiger als sein Vorgänger, während es immer noch dieselben Spiele spielen kann. Dieser niedrige Preis und die riesige Titelbibliothek (es gibt so viele Pokemon-, Mario- und Zelda-Optionen) machen den 2DS XL zu einer brillanten Konsole, die Sie für ein Kind in Ihrem Leben kaufen können, aber es gibt eine Fülle von Titeln für alle Altersgruppen. Das 2DS ist auch ziemlich robust, sodass Sie sich nicht zu viele Sorgen machen müssen, dass die Kleinen es kaputt machen. Was gibt es nicht zu lieben?

Lesen Sie  Dr DisRespect Rogue Company Kartendesign-Video enthüllt

Wissenswertes –

Display: 4,88 Zoll (oben), 4,18 Zoll Touchscreen (unten), 800 x 240 Pixel

Speicher: microSD (4GB-Karte enthalten)

Konnektivität: 802.11bg, NFC, Kopfhörerbuchse, proprietäres Ladegerät

Akku: 1.300 mAh (~3,5 bis 7 Stunden)

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert