News WB Multiverse Fighting Game Roster sieht aus wie ein wahr gewordenes Meme

Die angeblich durchgesickerte Liste für ein gemunkeltes Kampfspiel von Warner Bros. sieht … albern aus.

Foto: Warner Bros.

Die Liste für WBs gemunkeltes Multiversum-Plattform-Kampfspiel (das angeblich Super Smash Bros. und Nickelodeon All-Star Brawl ähneln wird) ist anscheinend durchgesickert und enthält eine absolut umwerfende Sammlung von Charakteren.

Während der durchgesickerte Screenshot des gemunkelten Kaders, der ursprünglich von einem prominenten Smash Bros.-Spieler geteilt wurde, inzwischen entfernt wurde, ist hier ein Überblick über einige der Charaktere, die Berichten zufolge im Spiel erscheinen werden:

  • Batman
  • Bugs Bunny
  • Finn (Abenteuerzeit)
  • Gandalf
  • Harley Quinn
  • Jake (Abenteuerzeit)
  • Rick
  • Zottelig (Scooby-Doo)
  • Steven Universum
  • Übermensch
  • Tom Jerry
  • Wunderfrau

Bevor wir uns mit all dem befassen, sollten wir klarstellen, dass WB nicht bestätigt hat, dass sich dieses Projekt (das derzeit als Warner Bros Multiversus bezeichnet wird) tatsächlich in der Entwicklung befindet. Darüber hinaus ist die obige Liste nicht nur unvollständig, sondern offensichtlich immer noch nur ein Gerücht. Für das, was es wert ist, scheint WB sich jedoch alle Mühe gegeben zu haben, Screenshots und Videos des durchgesickerten Dienstplans zu entfernen.

Darüber hinaus hat Jeff Grubb von GamesBeat berichtet, dass dieses Projekt tatsächlich real ist und dass es wahrscheinlich ein Free-to-Play-Titel mit Premium-DLC-Charakteren sein wird, zu denen auch Lebron James gehören könnte.

Leider hat Grubb kürzlich auch ein prominentes Gerücht niedergeschlagen, das besagte, dass dieses Kampfspiel von niemand anderem als den Entwicklern von Mortal Kombat und Injustice NetherRealm Studios entwickelt wird.

Wenn wir einfach davon ausgehen können, dass die meisten dieser Informationen wahr sind (und es klingt sicherlich so, als wäre vieles davon wahr), dann muss gesagt werden, dass diese ganze Sache absolut bizarr klingt.

Lesen Sie  The Legend of Zelda: Ist jeder Link dieselbe Person?

Es besteht eine gute Chance, dass Sie bald Shaggy von Scooby-Doo beim Kampf gegen Superman in einem relativ ausgeglichenen Kampf zusehen können. Ich bin mir nicht sicher, ob jemals jemand nachts wach geblieben ist und davon geträumt hat, was passieren würde, wenn Gandalf gegen Lebron James kämpfen würde, aber nach allem, was wir gehört haben, hört es sich so an, als würden die Leute dieses Szenario zumindest bald memen, selbst wenn sie es tun würden. habe nie davon geträumt.

Die Frage ist, ob dieses Spiel mehr als ein Meme sein kann oder nicht. Obwohl es schwierig ist, mit absoluter Sicherheit über ein Spiel zu sprechen, das tatsächlich existiert oder nicht existiert, muss gesagt werden, dass ein großer Teil des Grundes, warum Super Smash Bros. so lange so relevant geblieben ist, darin besteht, dass die meisten Smash Bros .-Spiele sind zu Recht großartige Kämpfer, die im Laufe der Jahre verfeinert wurden. Ja, es hilft sicherlich, dass Nintendo so beliebt ist, dass die bloße Idee, ihre größten Charaktere gegeneinander antreten zu sehen, eine große Anzahl von Menschen ansprechen wird, aber wir haben im Laufe der Jahre genug ähnliche Spiele kommen und gehen sehen, um das zu wissen Dieses Genre ist bei weitem nicht so einfach, wie manche glauben machen wollen.

Außerdem, wie wir bei Space Jam: A New Legacy gesehen haben, ist der Nervenkitzel, eine bizarre Sammlung von WB-Charakteren auf demselben Bildschirm zu sehen, möglicherweise nicht ganz so attraktiv, wie WB vielleicht hofft.

Ich denke absolut, dass es auf dem Markt noch viel Platz für mehr dieser charakterbasierten Plattform-Kampfspiele gibt (ich glaube wirklich, dass NetherRealm Studios viel mit diesem Konzept anfangen könnten), aber so wie es ist, hoffe ich nur, dass dieses Spiel es hat ein bisschen mehr, als was auch immer die Neuheit wert sein mag, Steven Universe dabei zuzusehen, wie er Bugs Bunny schlägt.

Lesen Sie  Fox N Forests Nintendo Switch-Test

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert