News Erscheinungsdatum von The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Trailer, Story-Details und aktuelle Neuigkeiten

Alles, was Sie über The Legend of Zelda: Breath of the Wild wissen müssen, einschließlich DLC-Neuigkeiten, Erscheinungsdatum, Trailer und vieles mehr!

Erscheinungsdatum von The Legend of Zelda: Breath of the Wild

The Legend of Zelda: Breath of the Wild soll am 3. März 2017 erscheinen. Das Spiel erscheint für Switch und Wii U.

In einer Erklärung gegenüber IGN skizzierte Nintendo die Unterschiede zwischen der Switch- und der Wii U-Version des Spiels:

– Beide starten am selben Tag, dem 3. März. – Beide haben eine Bildrate von 30 fps. – Beide Versionen des Spiels bieten denselben Inhalt. – Auf einem Fernseher wird die Nintendo Switch-Version des Spiels in 900p gerendert, während die Wii U -Version rendert in 720p. – Die Nintendo Switch-Version hat Umgebungsgeräusche in höherer Qualität. Dadurch sind die Geräusche von Schritten, Wasser, Gras usw. realistischer und verstärken das Open-Air-Feeling des Spiels. – Die physische Kopie der Wii U-Version erfordert 3 GB verfügbaren Speicher auf dem Wii U-System oder einem externen Laufwerk.- Einige Symbole, wie z. B. Schaltflächen auf dem Bildschirm, unterscheiden sich zwischen den beiden Versionen.- Eine Special Edition und Master Edition der Wii U-Version sind nicht verfügbar.

Die Legende von Zelda: Breath of the Wild DLC

The Legend of Zelda: Breath of the Wild wird das erste Hauptspiel von Zelda sein, das DLC enthält, einschließlich des neuesten Updates von Nintendo.

Wenn Breath of the Wild am 3. März veröffentlicht wird, können Spieler einen „Expansion Pass“ für 19,99 $ erwerben, der ihnen Zugriff auf zwei separate Inhaltspakete gewährt, die im Laufe des Jahres 2017 veröffentlicht werden. Die Inhaltspakete enthalten Folgendes:

Paket 1 – Sommer 2017

– Eine neue Herausforderung „Höhle der Prüfungen“ – Schwerer Modus – „Eine neue Funktion für die Karte im Spiel“

Paket 2 – Urlaub 2017

– Ein neuer Dungeon – Eine neue „Originalgeschichte“ – Zusätzliche Herausforderungen

Darüber hinaus erhalten diejenigen, die den Pass kaufen, sofort Zugang zu drei Gegenständen im Spiel. Die ersten beiden werden nur als „nützlich“ beschrieben, während das dritte ein Nintendo Switch-Shirt ist, das Link tragen kann. Branding muss man lieben.

Derzeit plant Nintendo nicht, diese Inhaltspakete separat anzubieten. Diejenigen, die darauf zugreifen möchten, müssen den Erweiterungspass erwerben.

Die Legende von Zelda: Breath of the Wild-Geschichte

Ein sehr entschlossener YouTuber namens Zeltik hat die Weltkarte der Sonderedition von The Legend of Zelda: Breath of the Wild (genannt „Relic of Hyrule: Calamity Ganon Tapestry and Weather-Worn Map“, enthalten in der Special- und Master-Edition des Spiels) übersetzt ist in der Shiekah-Sprache des Spiels geschrieben, um einige sehr interessante Details über die Hintergrundgeschichte des Spiels zu enthüllen. Einiges davon könnte als SPOILER-GEBIET betrachtet werden, also lesen Sie auf eigene Gefahr weiter.

Lesen Sie  Bethesda bestätigt Pressekonferenz zur E3 2019

Zeltik übersetzte die Shiekah zuerst ins Japanische und dann ins Englische und kam zu folgender Nachricht (mit „einer Fehlerspanne von nur etwa 4 %“, laut Zeltik):

Hylianer erzählen Geschichten aus einer vor langer Zeit bestimmten Zeit, in der mehrere Rassen in Harmonie lebten und zusammenarbeiteten. Die blaue Aura des Sheikah-Stammes atmete durch das Land und dieser gegenseitige Wohlstand hielt an, bis eine katastrophale Katastrophe eintrat. Der Held und die Prinzessin versuchten, den Terror zu besiegeln, der als Calamity Ganon bekannt wurde. Göttliche Bestien erwachten aus vier Richtungen und stellten eine mechanische Armee auf, die den König und sein Volk ängstlich machte. Sie brachen Ganons Macht und versiegelten ihn, aber die Sheikah wurden seitdem aus dem Land verbannt.

Das würde erklären, warum Calamity Ganon um Schloss Hyrule gefangen ist und warum eine mechanische Armee das Land terrorisiert. Das vollständige Video zum Übersetzungsprozess des Textes können Sie sich hier ansehen:

Melden Sie sich bei Amazon Prime an – Sehen Sie sich jederzeit Tausende von Filmen und Fernsehsendungen an – Starten Sie jetzt die kostenlose Testversion

The Legend of Zelda: Breath of the Wild-Trailer

Ein neuer 30-sekündiger TV-Trailer aus Japan bietet einige Einblicke in die dramatischen Action-Sequenzen des Spiels. Schauen Sie es sich unten an:

https://www.youtube.com/watch?v=4J_hCIQiM6Y

The Legend of Zelda: Breath of the Wild kommt offiziell im März und es gibt einen weiteren Trailer zum Feiern. Und es ist wirklich erstaunlich. Schauen Sie es sich unten an:

Hier ist noch mehr Filmmaterial von The Legend of Zelda: Breath of the Wild, und dieses Mal spielt es auf dem neuen Nintendo Switch. Wir sehen das Spiel sowohl in der Heimkonsole als auch auf dem Handheld. Das neue Filmmaterial wurde in der Tonight Show mit Jimmy Fallon uraufgeführt. Schauen Sie es sich unten an:

Dieser Railer für Breath of the Wild mit dem Titel Life in the Ruins zeigt die abenteuerlustigere Seite der Open-World-Spiele. Leider enthält es kein Veröffentlichungsdatum.

Zwei weitere Trailer zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild beleuchten verschiedene Aspekte des Spiels, wie das Kampfsystem und das dynamische Wettersystem.

Als erstes gibt es ein Gameplay-Video:

Als nächstes ist ein Video, das den Kampf hervorhebt:

Lesen Sie  Metal Slug 7 Nintendo DS-Test

Und zum Schluss dieses 4-minütige Filmmaterial, das das dynamische Wettersystem des Spiels zeigt:

Das nächste Stück Filmmaterial zeigt eine der neuesten Mechaniken des Spiels: Kochen. Du denkst vielleicht, dass es ein bisschen albern ist, eine ganze Promo dem Kochen von Essen im Wald zu widmen, aber diese Mechanik macht wirklich Spaß und ist für das Überleben in der Wildnis von Hyrule unerlässlich.

Sehen Sie sich das neue Video unten an:

GameXplain hat ein großes zweistündiges Video gepostet, in dem das gesamte bisher veröffentlichte Breath of the Wild-Material analysiert wird. Es ist super gründlich und es gibt Teile, die sicherlich mehr Spekulation als Tatsache sind, aber es macht trotzdem viel Spaß, es zu sehen. Achtung: Das Video enthält Spoiler.

Sehen Sie sich das folgende Video an:

Hier sind zwei weitere Clips aus dem Spiel. Das eine zeigt Links neue Kochkünste und das andere sieht, wie der junge Held einen der Dungeons in der riesigen Welt des Spiels löst. Schauen Sie sich die folgenden Clips an:

– Nintendo of America (@NintendoAmerica) 18. August 2016

Zu Beginn ihres E3 Nintendo Treehouse-Events hat Nintendo offiziell den Titel für das kommende Legend of Zelda-Spiel für Wii U und NX enthüllt. Das Spiel wird The Legend of Zelda: Breath of the Wild heißen, und Sie können sich den brandneuen Spieltrailer gleich unten ansehen.

The Big N veröffentlichte während seines E3 2016 Nintendo Treehouse-Streams auch TONNENweise Gameplay-Material. Sie können das Gameplay unten sehen:

Link muss sich im Spiel in Gebiete namens Schreine begeben, wo er neue Fähigkeiten erlangen kann, die ihm helfen, die offene Welt zu durchqueren und Quests abzuschließen:

Das Hauptaugenmerk von Breath of the Wild scheint definitiv auf der Erkundung zu liegen, da Link auf so ziemlich jede Weise und in jeder Reihenfolge durch die Welt reisen kann, die er wählt. Ein Highlight dieses Open-World-Ansatzes ist Links Fähigkeit, Berge zu erklimmen und seine Angriffe gegen Horden von Feinden zu planen:

Mit dem Wolf-Link-amiibo kann Link einen Wolfsgefährten beschwören, der an seiner Seite kämpft. Sie können das amiibo jedoch nur einmal alle 24 Stunden verwenden.

Eines der Dinge, auf die Nintendo während des Streams hinwies, war die Verbindung des neuen Spiels zum ursprünglichen The Legend of Zelda auf dem NES:

Hier ist ein genauerer Blick auf die Waffen und den Kampf des Spiels:

Am Ende des Twilight Princess HD-Trailers in der Nintendo Direct vom November 2015 versteckte sich eine große Überraschung. In den letzten 20 Sekunden werden wir mit einer Aufnahme von Link verwöhnt, der auf seinem treuen Ross Epona durch eine dramatische Landschaft reitet. Es ist nicht viel, aber hey, wir nehmen, was wir in diesem Stadium kriegen können; und es muss gesagt werden, dass Zelda Wii U (wie wir es derzeit nennen) ziemlich gut aussieht, besonders im Vergleich zum Twlight Princess HD-Material.

Lesen Sie  Umbenannter Shovel Knight für Nintendo Switch

Schöpfer Shigeru Miyamoto und Regisseur Eiji Aonuma haben sich zusammengesetzt, um einige der neuen Gameplay-Features von The Legend of Zelda Wii U des nächsten Jahres vorzustellen.

Hier ist das Gameplay-Material:

Auf der E3 2014 bekamen wir zum ersten Mal echte Clips des lang erwarteten (und noch unbenannten) Zelda Wii U. Das schwankende Gras, die Art und Weise, wie die Wolken über uns ziehen, die Verschiebung der Beleuchtung und dann die Magie-/Energieeffekte? Einfach herrlich. Das erste Filmmaterial beginnt bei etwa 1:27 im folgenden Video:

Von diesem Video haben wir den endgültigen Beweis aus dem Maul des Pferdes (vielleicht sollten wir Epona auslassen), dass Nintendo sein Versprechen einlösen wird, dass Zelda Wii U eine offene Welt haben wird, was bedeutet, dass es keine Übergänge zwischen den Orten geben wird. Obwohl es sich um ein scheinbar unbedeutendes Detail handelt, ist die Auswirkung auf die Wahrhaftigkeit der Welt, in der sich der Spieler befindet, erheblich. Jetzt gibt es keine Grenzen mehr. Diese Berge in der Ferne sind nicht nur ein bisschen Hintergrund in einem Abschnitt und die Hauptkulisse eines anderen. Sie können tatsächlich von dort aus zu Fuß zu ihnen gehen. Sie existieren im Spiel, aktiv, wo auch immer du stehst. Das ist verdammt cool.

Details zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Sowohl der Schöpfer der Zelda-Serie, Shigeru Miyamoto, als auch der Produzent Eiji Aounma sprachen mit Kotaku über die Verzögerungen rund um The Legend of Zelda: Breath of the Wild, das ursprünglich 2015 veröffentlicht werden sollte, bevor es bis März 2017 verschoben wurde. Aounma sagt die Verzögerungen sind ein direktes Ergebnis von Nintendos ehrgeizigem Ansatz bei jedem neuen Zelda-Projekt.

Aonuma sagt: „Jedes Mal, wenn wir ein Zelda machen, wollen wir etwas Neues machen“, erklärte er. „Es ist schwer abzuschätzen, wie lange das dauern wird. Und es ist auch schwer einzuschätzen, wann das, was wir als neu erachten, fertig ist.“

„Ich denke, es gibt verschiedene Gründe für Verzögerungen“, fügte Miyamoto hinzu. „Man könnte sein, dass die Richtung noch nicht entschieden ist, was wahrscheinlich das Schlimmste ist …

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert