Enthält The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 Trailer Breakdown

Nintendo arbeitet an The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2, und der Trailer hat uns mit einer großen Frage zurückgelassen …

Eines der größten, besten und beliebtesten Spiele auf Nintendo Switch wird voraussichtlich eine Fortsetzung erhalten, wobei Nintendo auf der E3 2019 bestätigte, dass die Entwicklung von The Legend Of Zelda: Breath Of The Wild 2 begonnen hat. Sie können den Trailer unter diesem Link ansehen falls du es noch nicht getan hast.

Dieser Teaser für die kommende Fortsetzung von Breath Of The Wild, der ganz am Ende der diesjährigen E3-Ausgabe von Nintendo Direct überraschend veröffentlicht wurde, eroberte das Internet schnell im Sturm. Schließlich ist dieses Spiel allein durch seine Existenz sehr aufregend.

Aber was ist eigentlich im Breath of the Wild 2-Trailer passiert und was könnte das bedeuten? Schauen wir uns den Teaser genauer an, um zu sehen, was wir daraus entnehmen können, und versuchen wir, ein paar Fragen zu beantworten …

Der Trailer beginnt mit Link und Zelda und sieht genauso aus wie in Breath Of The Wild, außer dass es so aussieht, als hätte Zelda einen Haarschnitt gehabt. Das legendäre Duo wandert in einen unheimlichen Kerker.

Natürlich sind unheimliche Dungeons nichts Neues für dieses Franchise, auch wenn die grünen schwebenden Lichter in diesem besonders gruselig sind. Ganz zu schweigen von den roten, baumartigen Wurzeln, die von unten herauskriechen. Es ist schwer zu sagen, was wir hier sehen, aber es ist wahrscheinlich sicher anzunehmen, dass es nichts Gutes ist. Könnte dies die giftige Malice-Substanz aus Breath Of The Wild sein, vielleicht in irgendeiner Weise durch grünstichige Magie aufgewertet?

Lesen Sie  https://www.denofgeek.com/games/super-smash-bros-ultimate-castlevanias-simon-belmont-joins-roster/

Weiterlesen: Die 20 besten Nintendo Switch-Spiele

Es erklingt eine wunderschön ahnungsvolle Orchestermusik und eine brennende Fackel wird an einige Schnitzereien an der Wand gehalten. Link und Zelda bewegen sich weiter in den Kerker hinein und kommen zu einem wässrigen Teil davon. Wir sehen auch die roten Zweige, die eine kleine Ratte überwältigen, und es scheint, als würde es das Nagetier töten. Dies ist ein gefährliches Material, würden wir annehmen, und es könnte durchaus Malice sein. Oder eine neue Sorte davon.

Zelda und Link sehen sich weiter um und kommen zu einer etwas kaputten Brücke. Es ist ein auffälliges Bild, und es könnte durchaus symbolisch sein, aber es ist schwierig, an einem Ort wie diesem ohne Kontext oder Erklärung dazu irgendwelche Erkenntnisse zu gewinnen. Zelda hält ihre Taschenlampe hoch und schnappt nach Luft. Die roten, klebrigen Zweige, die wirklich anfangen, wie Malice auszusehen, breiten sich weiter aus.

Der Gloop scheint zu finden, wonach er sucht, als er in einige Skelettreste eindringt und sie wieder zum Leben erweckt …

Dieser wiederauferstandene Charakter wird im Trailer nicht genannt, aber die Fans spekulieren bereits, dass es sich um Ganon handeln könnte, die monströse Bedrohung, die seit ihrem allerersten Teil als Hauptantagonist der Zelda-Franchise fungiert.

Ganon spielte eine wichtige Rolle in Breath Of The Wild, wobei seine Rückkehr nach einem ruhenden Jahrtausend während des gesamten Spiels stark angedeutet wurde. Und die Bosheit ist natürlich eine Substanz mit engen Verbindungen zu Ganon.

Gegen Ende von Breath Of The Wild ging der Spieler Kopf an Kopf mit einer verzerrten Version von Ganon namens Calamity Ganon, die verzweifelt versuchte, sich selbst richtig wiederzubeleben. Der Spieler besiegte Calamity Ganon auf Schloss Hyrule und besiegte ihn dann erneut auf Hyrule Field, wo Calamity Ganon versuchte, seinen Zorn auf die Welt zu entfesseln. Wir dachten, dass Zelda es geschafft hatte, Ganons Geist für immer zu zerstören, indem sie ihre vollen Kräfte freisetzte. Aber was wäre, wenn das nicht der Fall wäre?

Lesen Sie  Gotham Knights: Wie kehrt das ehemalige Orakel Barbara Gordon als Batgirl zurück?

Ob dieses auferstandene Skelett Ganon ist oder nicht, er ist eindeutig ein schlechter Kerl. Diese Reaktionsaufnahme von Zelda zeigt, wie sie ziemlich verängstigt aussieht, was bedeutet, dass wir es wahrscheinlich auch sein sollten …

Weiterlesen: Nintendo enthüllt einige der geschnittenen Inhalte von Breath of the Wild

Der Trailer baut einen erschreckenden Ton auf, beschleunigt das Tempo und schneidet schnell vergangene Bilder, während die Orchesterpartitur anschwillt. Es fühlt sich fast wie ein Trailer für ein wirklich gruseliges Horrorspiel an.

Aber dann bricht die Musik komplett ab und wir wechseln zu einer schönen, friedlichen Aufnahme einer vertrauten offenen Welt. Sie können immer die Vögel zwitschern hören. Ach, das ist besser.

Diese Welt sieht dem Hyrule sehr ähnlich, das wir in Breath Of The Wild erkundet haben. Aber gerade wenn diese nostalgischen Gefühle zu wachsen beginnen und gerade wenn Sie denken, dass der Trailer mit einer positiven Note enden wird, ertönt ein grollendes Geräusch. Es klingt wie ein Erdbeben. Könnte es dieser schönen Landschaft nicht gut gehen?

Dann schneiden wir zurück zu dem grünen Lebenskraft-Ding, das wir am Anfang des Trailers gesehen haben. Ein Herzschlag-Soundeffekt beginnt zu spielen und bringt diese Gedanken an die Auferstehung zurück in unsere Gedanken.

Natürlich wird es schön sein, nach Hyrule zurückzukehren … aber können wir mit einem Bösewicht wie Ganon fertig werden (wenn er das wirklich ist), der diese liebenswerte Landschaft mit einer mutwilligen erdbebengroßen Zerstörung in Stücke reißen will (wenn das wirklich so ist). wir hörten)? Können unsere Nerven mit diesen Horror-Vibes umgehen?

An dieser Stelle ist alles nur Wenn und Aber, denn dieser erste Trailer soll eher Fragen anregen als Antworten geben. Wird Ganon wirklich menschliche Gestalt annehmen und Hyrule verwüsten? Wir müssen nur abwarten und sehen.

Lesen Sie  The Elder Scrolls 6, Perfect Dark und jedes Spiel, das im Xbox- und Bethesda-Showcase fehlt

Ganz am Ende des Trailers bringt Nintendo, nur um uns zu beruhigen, einige sehr willkommene Worte auf den Bildschirm: „Die Fortsetzung von The Legend Of Zelda: Breath Of The Wild befindet sich jetzt in der Entwicklung.“ Wir sind sehr daran interessiert, aber wir fürchten, was das Spiel für die Charaktere und Orte bereithalten könnte, die wir lieben gelernt haben.

Wir überlassen Sie vorerst Ihrem eigenen Rätselraten, aber zögern Sie nicht, Ihre Ideen in den Kommentaren unten zu hinterlassen. Und wenn wir mehr über Breath Of The Wild 2 hören, oder wie auch immer diese Fortsetzung heißen wird, werden wir es Sie sicher wissen lassen.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert