Rezensionen Teilzeit-UFO-Rezension

Von den Machern von Kirby kommt ein entzückend seltsames Handyspiel und ein möglicher Kommentar zur Gig Economy. Unsere Rezension zu Part Time UFO…

Erscheinungsdatum: 20. Februar 2018Plattform: Android (überprüft), iOSEntwickler: HAL EggHerausgeber: HAL LaboratoryGenre: Physikspiel (mobil)

Leser, ich habe einen Albtraum. Die unbeschreiblich tollpatschigen Kuratoren des örtlichen Museums haben – wieder einmal – ein unbezahlbares Exponat umgeworfen, und es liegt an mir, die Stücke aufzusammeln. Theoretisch ist die Aufgabe einfach: Heben Sie die Teile des Totempfahls auf und stapeln Sie sie wieder in der richtigen Reihenfolge.

Das Problem ist, dass ich nur eine Zange am Ende eines Verlängerungskabels habe, um die Teile des Totempfahls zu greifen, sodass sie mir ständig aus der Hand gleiten oder, schlimmer noch, wild außer Kontrolle schwingen und umstoßen all meine mühsam aufgetürmte Arbeit. Wenn ich diese Teile nicht wieder zusammensetzen bekomme, werde ich nicht bezahlt – und wenn ich nicht bezahlt werde, wie soll ich dann dieses Matrosenoutfit kaufen, auf das ich ein Auge geworfen habe?

So sieht das Leben eines Arbeiters in Part Time UFO aus, der ersten mobilen App des Kirby-Entwicklers HAL Laboratory – oder genauer gesagt HAL Egg, dem neuen mobilzentrierten Ableger des Studios. Im Wesentlichen ist Part Time UFO ein einfaches Action-Puzzlespiel, bei dem Sie mithilfe einer einziehbaren Klaue Objekte aufheben und innerhalb eines Zeitlimits in einer klar gekennzeichneten Zone platzieren – dadurch verdienen Sie Geld und Medaillen, die Sie für hilfreiche Dinge ausgeben können Gegenstände und das Freischalten neuer Bereiche.

Bonusmedaillen können auch verdient werden, indem bestimmte Kriterien erfüllt werden, wie z. B. das Stapeln der Teile eines Totempfahls in der richtigen Reihenfolge. Wie Sie sich wahrscheinlich vorstellen können, sind einige dieser Boni weitaus schwieriger, als es sich zunächst anhört – manchmal auf ärgerliche Weise. Die hüpfende, karikaturartige 2D-Physik (die an Scribblenauts erinnert) lässt Gegenstände häufig kurz vor dem Zusammenbruch stehen, und am Ende jeder Herausforderung gibt es einen qualvollen Trommelwirbel, während das Spiel darauf wartet, zu sehen, ob Ihr hastig zusammengestellter Stapel an Ort und Stelle bleibt oder nicht. Das Warten dauert nur ein paar Sekunden, aber wenn Sie ein Pferd, zwei Schildkröten und einen Hund auf einem Zirkuselefanten haben (fragen Sie nicht), kann es sich oft wie eine Ewigkeit anfühlen.

Lesen Sie  Zurück 4 Die kleinen Probleme von Blood beginnen sich zu summieren

In Bezug auf Ausführung und Stil könnte Part Time UFO nicht japanischer sein, wenn man es versuchen würde. Die zentrale Mechanik ist direkt von den im Fernen Osten so beliebten UFO-Greifern übernommen: Maschinen, die nach unten greifen, sanft die Seiten eines Stofftiers streicheln, sich aber in der Regel weigern, das Ding aufzuheben. Teilzeit-UFO fühlt sich jedoch nicht so billig und lästig an wie diese Geldschlucker, und der Kauf neuer Outfits kann das Gehen ein wenig einfacher machen.

Ach ja, die Outfits. Standardmäßig spielen Sie die Rolle einer empfindungsfähigen fliegenden Untertasse mit großen, blinzelnden Augen. Wenn Sie jedoch den In-Game-Shop besuchen, können Sie eine merkwürdige Auswahl an Outfits kaufen, die die Funktionsweise der Grabber-Mechanik verändern werden. Eine Mütze und ein Schal lassen das UFO schneller zum Stehen kommen; Ein japanisches Krieger-Outfit verringert die schwingende Wirkung deiner Greifklaue, was besonders praktisch ist, wenn du versuchst, große Stapel von Gegenständen zu machen – wie zum Beispiel diesen lästigen Totempfahl.

Unweigerlich werden die Outfits in einigen Phasen eine Hilfe und in anderen ein Hindernis sein, daher lohnt es sich, mit ihnen zu experimentieren, um zu sehen, welche für eine bestimmte Anwendung am besten geeignet ist. Wir stellten schnell fest, dass Hut und Schal das UFO in der Luft schneller stoppen könnten, aber der Vorteil ist, dass der Greifer darunter schärfer schwingt und alles, was er trägt, in eine Abrissbirne verwandelt. Das ließ uns laut und oft fluchen.

Wenn all dies Part Time UFO eher nach einer lästigen Pflicht als nach Spaß klingen lässt, keine Sorge: HAL Egg hat den Schwierigkeitsgrad hervorragend ausbalanciert, sodass es für neue Spieler relativ einfach ist, die einfacheren Levels zu erlernen, während die kniffligeren Herausforderungen optional bleiben Extras, wenn ihre Fähigkeiten verfeinert werden.

Lesen Sie  Fortnite Martin Luther King Jr. Event lässt das Internet erschaudern

Die Steuerung ist auch für ein Touchscreen-Gerät wie ein Android (unsere bevorzugte Testplattform) perfekt ausbalanciert. Part Time UFO verwendet ein Steuerkreuz auf dem Bildschirm, das dem physischen auf dem 3DS ähnelt, mit einer einzigen Taste auf der rechten Seite des Bildschirms, um Ihren Greifer zu öffnen und zu schließen. Virtuelle Steuerelemente wie diese können sich bei einem hektischen Retro-Shooter mühsam anfühlen, aber in einem Spiel, das als Teilzeit-UFO gemessen wird, fühlt es sich sofort natürlich an.

Die entzückende Präsentation entschärft die Sache zusätzlich. Die Hintergrundgeschichte des Spiels beinhaltet, dass der UFO-Held aus dem Weltraum herunterkommt und der Erdbevölkerung bei ihren täglichen Aufgaben hilft. Er findet diese Gelegenheitsjobs auf den Seiten eines lokalen Magazins (im Wesentlichen das Bühnenauswahlmenü), und jeder ist vollgepackt mit kleinen Hintergrundinformationen. Wenn Sie die Kisten und Obstkörbe auf die Ladefläche eines Bauernwagens laden, wedelt in der Ferne ein Hund aufgeregt mit dem Schwanz. Pflücken Sie Fische aus dem Ozean, und ihre Gesichtsausdrücke werden sich von gereizt zu verwirrt ändern; Die Kuratoren des Museums werden ausweichen, wenn Sie ihnen ein unbezahlbares Artefakt zu nahe bringen, oder vor Freude springen, wenn Sie ihr erbärmliches Exponat wieder zusammensetzen. All dies wird von uriger Country-Musik begleitet, die wie ein Chor aus Eichhörnchen klingt und an das klassische PSP-Spiel Loco Roco erinnert.

HAL Laboratory hat sich mit einfachen, aber lustigen Spielen wie Part Time UFO längst einen Namen gemacht. Das Kirby-Franchise ist ähnlich voll von Hüten und niedlichen Outfits. BoxBoy, eine weniger bekannte Plattform-Puzzle-Serie, hat einen ähnlich klobigen Stil wie Part Time UFO – der Held des ersteren, Qbby, macht sogar ein oder zwei Cameo-Auftritte in diesem Spiel.

Lesen Sie  15 Rennspiele mit den besten Fahrzeuganpassungen

Teilzeit-UFO kann auch als Kommentar zur Gig Economy des 21. Jahrhunderts dienen, in der Arbeitnehmer aufgefordert werden, ständig von einem kurzfristigen Job zum anderen zu wechseln. Ein Charakter im Spiel macht eine Bemerkung darüber, dass junge Leute faul sind, und wirft unserem schwebenden Helden ein Job-Magazin entgegen. Die Bezahlung hängt davon ab, wie zufrieden die Kunden sind und wie schnell Sie Ihren Service erbracht haben – ein seltsames Echo darauf, wie moderne Unternehmen wie Uber und Deliveroo arbeiten. Sie müssen auch Ihren eigenen hart verdienten Lohn für diese Outfits ausgeben – das Äquivalent Ihrer Arbeitsuniform. Ist das HAL Eggs hinterhältiger Seitenhieb auf die moderne Kultur der „unabhängigen Auftragnehmer“, niedrigen Löhne, keine Rente, kein Urlaub und keine Arbeitsrechte? Das möchten wir gerne glauben.

Das Beeindruckendste am Debüt von HAL Egg ist jedoch, wie viel Mühe das Studio in ein Handyspiel gesteckt hat, das 3,99 US-Dollar kostet. Vor nicht allzu langer Zeit hätte Part Time UFO eine Veröffentlichung zum vollen Preis auf dem Nintendo DS sein können.

Bei so vielen Free-to-Play-Ablenkungen, die mobile App-Stores überladen, fragen Sie sich vielleicht, ob ein solches Spiel den Kauf wert ist. Andererseits ist die einmalige Gebühr eine weitere angenehme Überraschung: Es ist nicht schwer, sich eine Version von Part Time UFO vorzustellen, in der all diese praktischen Outfits für echtes Geld verkauft wurden. Stattdessen hat HAL Egg jeden Hinweis auf zynische, preistreibende Mikrotransaktionen vermieden, was für ein erfrischend vollständiges Erlebnis sorgt.

Außerdem sind 3,99 $ ein kleiner Preis für ein Spiel, das mit so offensichtlicher Handwerkskunst und Zuneigung gemacht wurde. Wenn es im Subtext des Spiels darum geht, einen fairen Lohn für einen ehrlichen Arbeitstag zu erhalten, dann ist es nur richtig, dass HAL Egg zumindest eine kleine Belohnung dafür bekommt, einen so charmanten Titel wie Part Time UFO zu machen.

Part Time UFO ist jetzt für Android- und iOS-Geräte verfügbar.

5/5

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert