News Super Mario 3D World: Was hat es mit all den Katzenohren in Bowser’s Fury auf sich?

Was sagt uns die überwältigende Menge an Katzenohren im Bowser’s Fury-Trailer über den Super Mario 3D World DLC?

Foto: Nintendo

Nintendo hat endlich den Bowser’s Fury DLC vorgestellt, der im lang erwarteten Super Mario 3D World Remaster für Nintendo Switch enthalten sein wird. Wenn Sie sich den Trailer noch nicht angesehen haben, empfehle ich Ihnen dringend, dies jetzt zu tun.

In diesem Trailer gibt es ziemlich viel zu brechen. Bowser’s Fury sieht nicht nur viel substanzieller aus, als manche zuvor erwartet hatten (das Design der DLC-Welt erinnert die Leute an die offeneren Levels in Super Mario Odyssey), sondern der kurze Teaser bietet einige verlockende Einblicke in fesselnde Gameplay-Sequenzen, die machen Der Kauf von Super Mario 3D World für Switch ist noch ein Kinderspiel, als wir vermutet hatten. Sie können anscheinend auch an der Seite von Bowser Jr. kämpfen, was wohl ein Verkaufsargument für sich ist.

Es gibt jedoch noch eine Frage, die wir zu Bowser’s Fury haben, die beantwortet werden muss, bevor wir weitermachen: „Was ist los mit all den Katzenohren?“

Während Fans auf Twitter und anderswo schnell erkannten, dass die meisten Feinde des DLC (und andere Nebencharaktere) Katzenohren zu haben scheinen, stellt sich heraus, dass dies nur die Spitze des Eisbergs ist. Werfen Sie einfach einen Blick auf einige dieser Screenshots und sehen Sie, ob Sie alle visuellen Referenzen für Katzen und Katzenohren erkennen können:

Super Mario 3D World Bowser's Fury Katzenohren

Super Mario 3D World Bowser's Fury Katzenohren

Super Mario 3D World Bowser's Fury Katzenohren

Während einige dieser Designs subtil sind, beschließt Nintendo schließlich, die Subtilität mit all dem Respekt zu behandeln, den ein Zack-Snyder-Skript dem Konzept entgegenbringt, indem es den Trailer des DLC mit einer Einstellung von Mario beendet, der sich in eine Super-Saiyajin-Katze verwandelt, um die Macht zu beschwören von tausend Katzen, die tausend Wollknäuel schlagen.

Lesen Sie  Das Veröffentlichungsdatum von Baldur's Gate 3 wurde verschoben, da Larian die PC-Systemanforderungen enthüllt

Super Mario 3D World Bowser's Fury Cat Suit

Das ist natürlich großartig, aber es wirft leider nur mehr Fragen zu der überwältigenden Menge an Katzenbildern auf, die in diesem Trailer zu sehen sind. Der DLC könnte Bowser’s Fury heißen, aber der Trailer deutet darauf hin, dass der eigentliche Arbeitsname Bowser’s Furry war.

Obwohl Nintendo die Bedeutung der Katzenbilder in Bowser’s Fury nicht offiziell erklärt hat, ist es einfach genug, einige vernünftige Vermutungen darüber anzustellen, was vor sich geht. Schließlich war das bestimmende Bild von Super Mario 3D World der Katzenanzug des Spiels, der Mario und seinen Freunden die Möglichkeit gab, sich auf Feinde zu stürzen, auf Feinde zu schlagen und mit hoher Geschwindigkeit zu sprinten (was unserer Meinung nach verbessert wird, wenn der Spieler diese Fähigkeit um 3 Uhr morgens einsetzt wenn alle schlafen). Der Cat Suit war sogar auf dem Cover des Spiels zu sehen.

Es ist auch sehr erwähnenswert, dass Super Mario 3D World nicht das einzige Mal ist, dass der Cat Suit im Mario-Universum auftaucht. Cat Mario, Cat Peach und andere katzenartige Versionen beliebter Mario-Charaktere erscheinen in Super Mario Maker, Super Mario Odyssey, Mario Kart 8, Super Mario Maker 2 und mehr. Nintendo veröffentlichte sogar eine Videoserie namens The Cat Mario Show, in der Cat Mario und Cat Peach Gameplay-Tipps und zufällige Informationen zu Nintendo austauschten. In den letzten Jahren hat Nintendo viel aus dem Cat Suit herausgeholt.

Das interessanteste Katzenbild im Bowser’s Fury-Trailer ist jedoch nicht der Katzenanzug, die Katzenohren oder sogar die Teile der Katzenarchitektur. Nein, diese Ehre gehört der Katzenglocke zu Beginn des Trailers.

Lesen Sie  Half-Life- und Portal-Autor Erik Wolpaw kehrt zu Valve zurück

Super Mario 3D World Bowser's Fury Katzenglocke

Diese Glocke ähnelt dem Gegenstand Super Bell, der Spielern Zugang zum Cat Suit in Super Mario 3D World gewährt. Laut der Handlung dieses Spiels kamen die Super Bells über „Clear Pipes“, die verschiedene Welten verbinden, in das Mushroom Kingdom. In diesem Fall führte ein Clear Pipe Mario und seine Crew in das Sprixie-Königreich.

Alles zusammen, und es klingt so, als ob die Welt, die wir im Bowser’s Fury DLC-Trailer sehen, im Wesentlichen die Heimat dieser Katzenglocken und der Ort ist, aus dem die Kraft des Cat Suit stammt. Obwohl es einige Lücken in dieser Theorie gibt (die Super Bells und Lucky Bells in Super Mario 3D World waren nicht wie Katzen geformt), ist es für Nintendo sicherlich nicht beispiellos, ganze Welten um bestimmte Powerups zu gründen. Schließlich verhalten sich die Glocken ähnlich wie Pilz-Powerups, und Mushroom Kindom ist die berühmteste Ecke des Super-Mario-Universums.

Während dies im Moment die beliebteste Theorie ist, warten wir immer noch darauf, dass Nintendo eine offizielle Erklärung für dieses ausgefallene Fest der Katzenfeinde anbietet. Andernfalls müssen Sie das Rätsel einfach selbst lösen, wenn Super Mario 3D World und Bowser’s Fury am 12. Februar für Nintendo Switch veröffentlicht werden.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert