Enthält Street Fighter: Timeline und Story Explained

Die Street Fighter-Überlieferung ist außer Betrieb und voller Retcons und Umschreibungen. Unser Story Guide hilft Ihnen dabei, alles zu verstehen.

Als Street Fighter V auf die Bühne kam, bekam es viel Kritik, weil es unglaublich unvollständig war. Nicht für die 16 Starter-Charaktere, aber weil das Internet-Zeug kaputt war, gab es keinen Arcade-Modus, und der „Story-Modus“ war ein Haufen langwieriger und uninteressanter Zwischensequenzen, die gelegentlich durch 1-3 Spiele unterbrochen wurden, die frustrierend einfach und ohne Option waren den Schwierigkeitsgrad zu ändern. Im Laufe der Zeit veröffentlichte Capcom schließlich einen kinoreifen Story-Modus namens „A Shadow Falls“ und rüstete das Spiel noch später zur Street Fighter V: Arcade Edition auf.

Der Arcade-Modus der Arcade Edition enthielt ein lustiges kleines Gimmick, bei dem Sie auswählen konnten, durch welche Ära Sie sich kämpfen. Sie könnten beispielsweise Street Fighter II auswählen, eine Kampagne, die nur die Charaktere auf der Street Fighter V-Liste enthält, die in Street Fighter II und seinen Überarbeitungen enthalten waren. Wenn Sie das Spiel beenden, erhalten Sie eine modernisierte Version des Street Fighter II-Endes dieses Charakters. Das bedeutet, je öfter der Charakter in der Serie auftaucht (z. B. Ryu und Ken), desto mehr Enden müssen freigeschaltet werden. Eine unterhaltsame Art, mit der Geschichte der Serie zu spielen.

Lesen Sie hier das neueste Den of Geek Special Edition Magazin!

Street Fighter hat eine insgesamt interessante Geschichte und großartige Charaktere, aber der Versuch, die Kontinuität zu verstehen, kann manchmal Kopfschmerzen bereiten. Stellen Sie sich das so vor: Street Fighter V spielt natürlich nach Street Fighter IV, aber auch vor Street Fighter III.

Spiele finden nicht nur außerhalb der Reihenfolge statt, sondern aktualisierte Versionen von Spielen (z. B. Street Fighter III: Second Impact oder Super Street Fighter II) sind ein Rätsel, ob sie als völlig anderes Kapitel betrachtet werden oder ob sie nur das Original wiederherstellen Versionen der Spiele.

Street Fighter kreuzt sich auch mit vielen anderen Franchise-Unternehmen, unabhängig davon, ob sie Capcom gehören oder nicht. In Bezug auf den eigentlichen Kanon befindet sich Street Fighter im selben gemeinsamen Universum wie Rival Schools, Final Fight und Saturday Night Slam Masters. Final Fight ist das größte Beispiel, da verschiedene Charaktere wie Cody, Guy, Rolento, Hugo, Poison, Maki und Sodom im Laufe der Zeit Teil des Street Fighter-Franchise geworden sind. Andererseits scheinen sie nie einen Einfluss auf die Gesamthandlung zu haben.

Um das Ganze etwas weniger verwirrend zu machen, hier ist ein praktischer Dandy-Leitfaden für die seltsame Welt der Street Fighter-Kontinuität. Ich spreche hier nur über die Spiele, also werde ich nicht darüber streiten, ob bestimmte Manga- oder Animationsfilme Teil des Street Fighter-Kanons sind oder nicht.

Lesen Sie  Neues Filmmaterial des abgebrochenen Pilotwings-Neustarts enthüllt

STRASSENKÄMPFER

Das erste Spiel ist offensichtlich das unkomplizierteste. Sie wählen entweder Ryu oder Ken, um an einem Kampfturnier teilzunehmen, und das war es auch schon. Der Geschichte nach gewinnt Ryu das Turnier und besiegt den ominösen Muay-Thai-Kämpfer Sagat. Die Originalversion ist geschnitten und trocken und erklärt Sagats knallharte Narbe in den Fortsetzungen und warum er einen solchen Nervenzusammenbruch hatte.

Jahre später machte Capcom den letzten Kampf etwas dramatischer. Ryu besiegt Sagat nicht einfach dadurch, dass er ein besserer Kampfkünstler ist. Sagat tritt die Scheiße aus dem Kind. macht ihn total kaputt. Sagat, der ehrenhaft und ein bisschen egoistisch ist, beschließt, Ryu seine Hand anzubieten, um ihm aufzuhelfen. Ryus Tötungsabsicht (die dunkle Seite der Macht seines Kampfkunststils) übernimmt plötzlich zum ersten Mal die Oberhand und er schlägt Sagat mit einem höllischen Shoryuken auf die Brust. Ryu gewinnt das Turnier, wenn auch billig und auf eine Weise, die ihm Angst vor dem macht, was er wird.

Sagat verliert unterdessen den Verstand und gerät in eine böse Gruppe, als M. Bison ihn rekrutiert, um sich Shadaloo anzuschließen.

STRASSENKÄMPFER ALPHA 2

Street Fighter Alpha kam nach Street Fighter II heraus, sollte aber die Lücke zwischen den ersten beiden Spielen schließen. Obwohl Alpha 2 unterschiedliche Enden hat, soll es immer noch nur eine Neufassung der Handlung von Alpha sein. Im Gegensatz zum letzten Spiel handelt es sich hier nicht wirklich um ein Turnier, sondern nur um eine Reihe von Fällen, in denen Leute herumwandern und in Kämpfe geraten. Es sind hauptsächlich zwei Geschichten, die ineinander greifen.

Auf der einen Seite haben Sie die Folgen von Ryus großem Sieg gegen Sagat. Jetzt will jeder ein Stück von ihm. Ken will seinen alten Rivalen herausfordern. Sagat will unbedingt seinen Rückkampf. Sakura möchte ihr Idol treffen. Noch wichtiger ist, dass Akuma – der Mann, der Ryu und Kens Meister Gouken getötet hat – an Ryus Reise in die Dunkelheit interessiert ist. Er und Ryu haben einen Showdown auf Akumas Insel, aber nachdem er alles gesehen hat, was er sehen muss, zerstört Akuma die Insel mit seiner Faust, lässt Ryu entkommen und sagt ihm, er solle den dunklen Pfad annehmen und ihn suchen, wenn er stärker ist.

Auf der anderen Seite haben Sie den Aufstieg von M. Bison, Herrscher des kriminellen Syndikats Shadaloo. Er ist ein großer größenwahnsinniger Massenmörder und hat passenderweise genügend Leute hinter seinem Blut her. US-Air-Force-Typ Charlie will ihn zum Wohle der Menschheit erledigen. Chun-Li will den Tod ihres Vaters rächen. Rose – eine Zigeunerin, die buchstäblich M. Bisons exorzierte Güte in menschlicher Form ist – will die Welt von seinem Bösen befreien.

Lesen Sie  Dementium Nintendo DS-Rezension

Bison hat ein Auge auf Ryu geworfen und kann ihn jagen, verprügeln, entführen, foltern und einer Gehirnwäsche unterziehen, während er ihn mit böser Energie vollpumpt. Der Plan ist, Ryu zu einem geeigneten Wirtskörper für M. Bisons Seele zu machen.

Währenddessen wird Sagats Wut zu seinem Untergang, was dazu führt, dass er gegen seinen eigenen ehemaligen Schüler Adon verliert. Sagat erkennt seinen Fehler und kämpft gegen Dan Hibiki, den doofus Schwächling von Street Fighter, der ebenfalls von Rache besessen war. In diesem Moment der Klarheit beginnt Sagat zu begreifen, dass Shadaloo für die Vögel ist.

Bemerkenswert ist, dass Charlie Bison zwar überfallen kann, aber von einem seiner eigenen Männer verraten und von einem Flugzeug angeschossen wird, bevor er von einer Klippe stürzt. Street Fighter V macht sehr deutlich, dass dies Charlie tötet und sein Auftritt in Street Fighter Alpha 3 nicht kanonisch ist.

STRASSENKÄMPFER ALPHA 3

Wieder einmal geraten die Leute in willkürliche Kämpfe. Dieses Mal gibt es ein echtes Endspiel, in dem Bison eine Doomsday-Waffe namens Psycho Drive hat. Es ist eine große Maschine, die in der Lage ist, Bisons Kraft wieder aufzuladen und sie in eine Energiequelle für das riesige Lasergesicht eines riesigen Roboters zu verwandeln. Grundsätzlich ist es in der Lage, ganze Städte auszuschalten, und solange es existiert, ist Bison nahezu unbesiegbar. Irgendwann wird der Psycho Drive von einem der Helden zerstört. Ursprünglich haben Guile und Charlie die Anerkennung dafür erhalten, aber wie ich gerade erklärt habe, wurde das inzwischen wieder verbunden.

M. Bison und sein korrupter Ryu kämpfen gegen das Team aus Ken, Sagat und Sakura. Sagat besiegt Ryu und hilft ihm, sich wiederzufinden. Durch Willenskraft erobert Ryu Bisons Einfluss und zwingt alle negativen Energien zurück zu Bison, wodurch er in Stücke gerissen wird. Ryu und Sagat sind sich einig, dass sie an einem anderen Tag herausfinden werden, wer der Beste ist. Unbekannt für sie überlebt Bisons Seele und besitzt den Körper von Rose. Shadaloo-Wissenschaftler klonen ihm einen neuen Körper.

SUPER STREET FIGHTER II: TURBO

Oder was auch immer die neueste Version dieses Spiels ist.

Bison ist wieder an der Macht und veranstaltet ein World Warrior-Turnier, zu dem er die größten Kämpfer aus der ganzen Welt einlädt. Er plant nicht nur, die Kämpfer als gehirngewaschene Soldaten in seinem Plan zur Weltherrschaft einzusetzen, sondern er versucht auch, Akuma aus seinem Versteck zu locken, damit er an ihm experimentieren kann. Dies erweist sich als sein Untergang.

Lesen Sie  Berichten zufolge hätte Starfield ein zeitgesteuertes exklusives PlayStation 5-Spiel sein können

Obwohl es der beliebteste Eintrag in der Franchise ist, ist wenig darüber bekannt, was tatsächlich passiert. Wer gewinnt das Turnier? Keine Ahnung. Alles, was bekannt ist, ist, dass Akuma Bison angreift und ihn scheinbar endgültig mit seinem Raging Demon-Angriff tötet, der buchstäblich Seelen tötet.

Ich persönlich habe immer gerne daran gedacht, dass Guile gewonnen hat. Sein Ende, wo Guiles entfremdete Frau und Tochter ihn bitten, Bison nicht zu töten, bildet einen guten thematischen Kontrast zu Akuma, der Bison tötet, ohne zusammenzuzucken. Aber das bin nur ich.

ULTRASTREETFIGHTER IV

Ja, noch einmal, Street Fighter IV kommt vor Street Fighter III. Wie auch immer. Durch eine erneute Verbindung wird Akuma als wertlos bewiesen. Bison hat nicht nur mit einem neuen Klonkörper überlebt, sondern es stellt sich heraus, dass Gouken auch nicht tot ist! Mann, der Master of Fist kann einfach niemanden unterdrücken.

Wenn Bison nicht im Bilde ist, gibt es eine Lücke in der ganzen machtbesessenen Endboss-Abteilung. Bison ließ eine Reihe gentechnisch veränderter Wesen erschaffen, um sie als Bauern und potenzielle Wirtskörper zu verwenden. Er hat das in den Alpha-Tagen mit Frauen gemacht, aber ich schätze, er sieht, ob er es diesmal mit Typen besser machen kann. Eines der frühen Experimente, Abel, wurde irgendwann von Charlie befreit und lebte als Söldner mit Amnesie weiter. Eine andere dieser Puppen wurde selbstbewusst und rebellisch und nannte sich Seth.

Seth würde einen Ableger der Shadaloo-Division namens SIN leiten. Er stellt ein neues Turnier zusammen, in der Hoffnung, die Fähigkeiten der besten Kämpfer – insbesondere Ryu – aufzuzeichnen, damit er ihre Fähigkeiten kopieren und mächtig genug werden kann, um die Welt zu beherrschen. Viele der Spieler landen in Seths Hauptquartier, wenn die letzten Kämpfe ausgetragen werden. Vermutlich kehrt Bison zurück und tötet Seth, wobei er die anderen Puppen auf die anderen Kämpfer loslässt.

Der Shadaloo-Handlanger Balrog trifft auf einen verängstigten kleinen Jungen namens Ed. Ed ist ein mit Verbänden bedecktes SIN-Experiment, obwohl weder er noch Balrog wissen, was ihn so besonders macht. Unabhängig davon entführt Balrog ihn und hat das Gefühl, dass er Bison wahrscheinlich viel Geld wert ist.

Während dies alles vor sich geht, sind Akuma und Gouken endlich…

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert