News Spider-Man: Miles Morales Erscheinungsdatum und Gameplay-Trailer von Sony enthüllt

Spider-Man: Miles Morales festigt in diesem Gameplay-Trailer seinen Status als einer unserer am meisten erwarteten PS5-Titel.

Foto: Marvel

Endlich zeigte Insomniac Games das Gameplay von Spider-Man: Miles Morales in einer aufregenden, erweiterten Sequenz, die während des letzten PlayStation-Showcases ausgestrahlt wurde.

Es handelt sich hauptsächlich um einen großen Brückenkampf, bei dem Miles einer gut ausgerüsteten Gruppe von Schlägern gegenübersteht, die die Kostümdesigner von Daft Punk eindeutig kennen. Der größte Teil des Kampfes wird wahrscheinlich jedem bekannt vorkommen, der Marvel’s Spider-Man für PS4 gespielt hat, da wir sehen, wie Miles eine Kombination aus Nahkampfangriffen und Spinnenfähigkeiten einsetzt, um seine Feinde zu besiegen. Adleraugen-Fans werden vielleicht ein paar neue Fähigkeiten entdecken, aber der grundlegende Ablauf dieser Action-Sequenzen zeigt wirklich, dass dies eher eine große Erweiterung als eine vollwertige Fortsetzung ist.

Das soll nicht heißen, dass es nichts Neues gibt. Es ist klar, dass Miles sein Leben seit den Ereignissen des vorherigen Spiels fortsetzt, und wir erhaschen sogar einen Blick auf das, was sein neues Zuhause in Harlem zu sein scheint. Es gibt auch ein paar kleine Details (vor allem die Musik und wieder ein paar frische Fähigkeiten), die auf subtile Weise zeigen, wie Insomniac den Stil ihres neuen Stars nutzt, um ein paar frische Ideen zu integrieren.

Optisch sieht die Sequenz beeindruckend aus. Während es ziemlich klar ist, dass die erste Welle von PS5-Spielen nicht vollständig zeigen wird, wozu die PlayStation 5 letztendlich in der Lage sein wird, bietet Miles Morales Einblicke in die Raytracing-Fähigkeiten, die konstante Bildrate, die Versprechungen und andere technologische Wunder der Konsole. Der größte Vorteil der PS5 (ihre unglaubliche SSD) wird wahrscheinlich nicht vollständig zu sehen sein, bis wir uns die Open-World-Sequenzen des Spiels genau angesehen haben, aber alles, was wir bisher gesehen haben, deutet darauf hin, dass Miles Morales einer der reibungslosesten der PS5 sein wird frühe Erfahrungen.

Lesen Sie  Halo Infinite: Beste Waffen und Waffen

Sie können sich eine bessere Vorstellung davon machen, wie das Spiel aussehen wird, indem Sie sich selbst den neuesten Gameplay-Trailer ansehen, aber wie bei vielen Spielen der nächsten Generation müssen Sie es sich wirklich in 4K ansehen, um den vollen Effekt zu erzielen:

Das Beste ist, dass Sony endlich bestätigt hat, dass Spider-Man: Miles Morales ein PlayStation 5-Startspiel sein wird, was bedeutet, dass es bereits am 12. November verfügbar sein wird. Sie können sich auch die PS4-Version des Spiels schnappen dieser Tag.

Uns scheint immer noch klar, dass Sony beabsichtigt, dass Miles Morales nicht nur aus technischer Sicht einer ihrer frühen Systemverkäufer ist, sondern eines dieser Spiele, das Sie daran erinnern wird, dass Sony möglicherweise immer noch einige der besten Exklusivprodukte in der Stadt hat. Wir können es kaum erwarten, mehr zu erfahren und es schließlich selbst zu spielen.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert