Nachrichten So migrieren Sie Ihre GTA 5- und GTA Online-Daten auf Xbox Series X/S und PS5

Es ist nicht allzu schwierig, Ihre GTA 5- und GTA Online-Daten auf Konsolen der nächsten Generation zu übertragen, aber es gibt ein paar Regeln und Einschränkungen, die Sie kennen sollten.

Foto: Rockstar Games

Die „Next-Gen“-Versionen von GTA 5 und GTA Online sind endlich da, was bedeutet, dass es für Millionen von GTA-Fans an der Zeit ist, auf neue Konsolen umzusteigen und die vielen Leistungsvorteile zu genießen, die sie bieten. Wenn Sie jedoch nicht auf Ihrer neuen Konsole neu anfangen möchten, müssen Sie einen Weg finden, Ihre GTA-Daten zu migrieren.

Jeder, der mit dem Prozess der Übertragung gespeicherter Daten zwischen Generationen von Konsolen vertraut ist, weiß, dass es selten so einfach ist, wie Sie es sich erhoffen. Während es ein paar lästige Einschränkungen gibt, mit denen Sie fertig werden müssen, wenn es endlich an der Zeit ist, Ihre GTA-Daten endlich in die nächste Generation zu bringen, hat Rockstar glücklicherweise einen Weg gefunden, den gesamten Prozess relativ schmerzlos zu gestalten.

Hier ist, was Sie über die Migration Ihrer GTA 5- und GTA Online-Daten auf Konsolen der nächsten Generation wissen müssen.

GTA 5: So laden Sie Xbox One- und PS4-Speicherdaten auf Xbox Series X/S und PS5 hoch

Bevor Sie auf Ihre vorhandenen GTA 5-Storydaten auf Xbox Series X/S oder PS5 zugreifen können, müssen Sie sie auf Ihr Rockstar-Konto hochladen. So machst du das:

  1. Öffne GTA 5 auf deiner PS4 oder Xbox One
  2. Gehen Sie zum Pausenmenü und wählen Sie „Spielstand hochladen“.
  3. Melden Sie sich bei Ihrem Rockstar Games Social Club-Konto an (falls Sie dazu aufgefordert werden) und wählen Sie „Spiel speichern“ und dann „Spielstand hochladen“.
  4. Bestätigen Sie, dass Sie mit dem Hochladen der gespeicherten Daten beginnen möchten, und warten Sie, bis der Upload abgeschlossen ist. Sie sollten eine Nachricht erhalten, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Dieser Vorgang ermöglicht es Ihnen, auf Ihre GTA 5-Speicherdaten auf Ihrer Next-Gen-Konsole zuzugreifen, aber es ist wichtig zu beachten, dass die Daten nur 90 Tage lang „gespeichert“ werden. Nach diesem Zeitpunkt gehen die Daten zwar nicht dauerhaft verloren, aber Sie müssen sie möglicherweise erneut hochladen, wenn Sie zu lange warten.

Lesen Sie  Die größten Probleme von Battlefield 2042 müssen vor dem Start behoben werden

Es ist auch wichtig, daran zu denken, dass Sie im Rahmen dieses Prozesses auf allen Geräten, mit denen Sie interagieren, dieselben Rockstar-Kontoinformationen verwenden müssen. Wenn Sie versuchen, einen Charakter oder Daten, die mit einem Ihrer Rockstar-Konten verknüpft sind, auf ein anderes Rockstar-Konto zu übertragen, das Sie möglicherweise haben, funktioniert dieser Migrationsprozess nicht richtig.

Wenn Sie bereit sind, ist es an der Zeit, mit dem nächsten Schritt fortzufahren …

GTA 5 – So laden Sie Ihre Xbox One- und PS4-Speicherdaten von Ihrer Xbox Series X/S und PS5 herunter

Sobald Sie Ihre GTA 5-Daten auf Ihr Rockstar-Konto hochgeladen haben, ist der Vorgang des Herunterladens auf Ihre Next-Gen-Konsole ziemlich einfach. Sie müssen nur diese Schritte befolgen.

  1. Öffnen Sie GTA 5 auf Ihrer Xbox Serie X/S oder PS5.
  2. Wählen Sie die Registerkarte „Geschichte“.
  3. Melden Sie sich bei Ihrem Rockstar Games Social Club-Konto an (falls Sie noch nicht angemeldet sind).
  4. Bestätigen Sie, welche Speicherdaten Sie herunterladen möchten.
  5. Warten Sie auf eine Nachricht, die bestätigt, dass Ihre Übertragung abgeschlossen ist. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie durch diesen Vorgang automatisch in den Story-Modus des Spiels gelangen.

Bitte beachten Sie, dass es auch möglich ist, Ihre GTA 5-Speicherdaten herunterzuladen, während Sie sich im Story-Modus befinden. Um diesen Vorgang abzuschließen, müssen Sie nur die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie beim Spielen des Story-Modus von GTA 5 in der PS5- oder Xbox Series X/S-Version des Spiels das Pausenmenü.
  2. Wählen Sie „Spiel“ und „Spielstand herunterladen“.
  3. Melden Sie sich bei Ihrem Rockstar-Konto an (falls erforderlich) und wählen Sie die gespeicherten Daten aus, auf die Sie zugreifen möchten.
  4. Bestätigen Sie, dass Sie die ausgewählten Speicherdaten herunterladen möchten. Wenn Sie fertig sind, bringt Sie dieser Vorgang zurück in den Story-Modus.

Während Sie mit beiden Methoden dort weitermachen sollten, wo Sie aufgehört haben, ist es möglicherweise einfacher, den Migrationsprozess abzuschließen, bevor Sie Ihre Kampagne laden, damit Sie direkt in Ihr gespeichertes Spiel einsteigen können.

Lesen Sie  Hyper Scape: Neues Battle-Royale-Spiel von Ubisoft bestätigt

So übertragen Sie Ihren GTA Online-Charakter und Ihre Daten von Xbox One und PS4 auf Xbox Series X/S und PS5

Die sehr gute Nachricht ist, dass es ziemlich einfach ist, Ihre GTA Online-Daten auf Konsolen der nächsten Generation zu migrieren. Melden Sie sich einfach auf Ihrem Next-Gen-Gerät bei Ihrem Rockstar-Konto an und laden Sie GTA Online. Das sollte eine Eingabeaufforderung auslösen, in der Sie aufgefordert werden, zu bestätigen, welches GTA Online-Profil mit Ihrem Konto verknüpft ist, das Sie migrieren möchten. Wählen Sie das richtige Profil, warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und Sie sollten auf Ihren GTA Online-Charakter zugreifen können.

Die schlechte Nachricht ist, dass dieser Prozess einige Haken mit sich bringt, die Sie unbedingt kennen müssen:

  • Sie können den neuen „Career Builder“ von GTA Online nicht ausprobieren, während Sie einen bestehenden GTA Online-Charakter verwenden. Wenn Sie diese Option ausprobieren möchten, müssen Sie einen neuen Charakter erstellen. Wenn Sie bereits Ihr Zeichenlimit erreicht haben, müssen Sie einen Charakter löschen, bevor Sie ein Career Builder-Profil erstellen.
  • Schalten Sie Ihre Konsole während dieses (oder eines anderen) Teils des Migrationsprozesses nicht aus. Dies könnte deine Speicherdaten beschädigen.
  • Sie können zwar ein GTA Online-Profil auf Ihrer Next-Gen-Konsole von Grund auf neu erstellen, es wird jedoch dringend empfohlen, dass Sie Ihre gespeicherten Daten übertragen, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie bei Bedarf sicher darauf zugreifen können, und Sie können jederzeit Daten von dort löschen.

GTA 5 und GTA Online: Können Sie Daten zwischen PlayStation, Xbox und PC übertragen?

Hier wird es seltsam.

Obwohl es möglich ist, Ihre GTA-Daten zwischen Plattformen zu übertragen, hat Rockstar einige Beschränkungen auferlegt, auf welchen Plattformen Sie GTA 5 „Next-Gen“-Daten übertragen können.

Das Ganze ist ziemlich kompliziert, daher hier ein einfacher Überblick darüber, welche plattformübergreifenden Übertragungsoptionen funktionieren und welche nicht:

GTA 5 und GTA Online: Kompatible plattformübergreifende Übertragungsoptionen

Xbox One – Xbox-Serie X/S

Xbox One – PS5

PS4 – PS5

PS4 – Xbox-Serie X/S

GTA 5 und GTA Online: Inkompatible plattformübergreifende Übertragungsoptionen

Lesen Sie  Test der God of War Collection für PlayStation 3

PC – Xbox-Serie X/S

PC – PS5

Xbox 360 – Xbox-Serie X/S

Xbox 360 – Playstation 5

PS3 – PS5

PS3 – Xbox-Serie X/S

Grundsätzlich ist es Ihnen nicht gestattet, ältere Versionen von GTA 5 auf Plattformen der nächsten Generation zu übertragen (Sie müssten Ihre PS4 und Xbox One als Puffer verwenden), und Sie dürfen derzeit keine Daten zwischen PC und Xbox Series übertragen X/S und PS5. Rockstar wird diese Einschränkungen hoffentlich in Zukunft lockern, um zumindest die Übertragung vom PC auf die Konsole der nächsten Generation zu ermöglichen, aber es gibt keinen Hinweis darauf, dass sie dies zu diesem Zeitpunkt beabsichtigen.

Noch wichtiger ist, dass Sie wissen sollten, dass Sie keine GTA-Währung, die Sie über Mikrotransaktionen zwischen konkurrierenden Plattformen (mit anderen Worten, PlayStation auf Xbox oder umgekehrt) gekauft haben, übertragen können. Während Sie jede Währung, die Sie durch das Spielen verdient haben, behalten können, wenn Sie eine plattformübergreifende Übertragung abschließen, geht diese Mikrotransaktionswährung verloren.

Wenn Sie immer noch an einer plattformübergreifenden Datenübertragung interessiert sind, müssen Sie nur die oben genannten Schritte ausführen und gleichzeitig sicherstellen, dass Sie Ihre gewünschten GTA-Daten letztendlich auf die Konsole herunterladen, die Sie verwenden möchten. Solange Sie dasselbe Rockstar-Konto zwischen den Plattformen verwenden, sollten Sie in der Lage sein, den Rest des Übertragungsprozesses wie gewohnt abzuschließen.

Warum sehe ich einen schwarzen Bildschirm, wenn ich versuche, meine GTA 5- und GTA Online-Daten zu migrieren?

Wenn Sie beim Versuch, Ihr GTA 5- oder GTA Online-Datum zu übertragen, auf einen schwarzen Bildschirm starren, liegt dies wahrscheinlich daran, dass der Vorgang länger als erwartet dauert. Während es möglich ist, dass die Übertragung vollständig eingefroren ist, sagen die meisten Leute, dass sie dies einfach abwarten und die Übertragung schließlich abschließen konnten.

Sie sollten auch wissen, dass einige Spieler berichten, dass sie den Übertragungsprozess derzeit nicht abschließen können, wenn sie zuvor ihre Konsolenspeicherdaten auf den PC migriert haben. Laut Rockstar handelt es sich jedoch um eine unbeabsichtigte Einschränkung, an deren Behebung sie so schnell wie möglich arbeiten.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert