Neuigkeiten Silent Hill DLC kommt zu Dead by Daylight

Es ist nicht ganz eine Fortsetzung von Silent Hill, aber diese Dead by Daylight-Erweiterung fängt den Schrecken der ikonischen Elemente dieser Franchise ein.

Foto: Behavior Interactive

Die neueste Erweiterung des Multiplayer-Horrorspiels Dead By Daylight wird sich überraschenderweise auf die lange ruhende Konami-Franchise Silent Hill konzentrieren.

Die kommende Erweiterung wird nicht nur den berüchtigten Pyramid Head in die Liste der verfügbaren Henker des Spiels aufnehmen, sondern sogar Cheryl Mason (berühmt aus Silent Hill 3) als spielbare Überlebende ins Spiel bringen. Sie können beide Charaktere im neuesten Level von Dead by Daylight, der Midwich Elementary School, verwenden. Silent Hill-Fans werden sich zweifellos an diese Schule als einen der zentralen Schauplätze des Originalspiels der Serie erinnern.

Wenn Sie Zugriff auf den Public Test Build von Dead by Daylight auf dem PC haben, können Sie ab sofort eine frühe Version des Silent Hill-Updates des Spiels spielen. Andernfalls müssen Sie warten, bis es am 16. Juni offiziell für die PC- und Konsolenversionen des Spiels gestartet wird.

Beginnen wir mit Dead by Daylight, bevor wir zu dem anderen großen Namen kommen, der mit diesem Update verbunden ist. Während andere asymmetrische Spiele (wir sehen uns Freitag, den 13.) auf der Strecke geblieben sind, bleibt Dead by Daylight eine unglaublich beliebte Version eines Konzepts, das noch verfeinert wird.

Ein Teil seines Erfolgs ist auf eine stetige Reihe von Updates zurückzuführen, bei denen Horrorikonen von Freddy Krueger bis Michael Myers in die Sammlung spielbarer Stalker des Spiels aufgenommen wurden. Das Team von Dead by Daylight hat hervorragende Arbeit geleistet, indem es das Multimedia-Universum des Horrors angenommen hat.

Lesen Sie  https://www.denofgeek.com/games/diablo-creator-david-brevik-bashes-blizzard-twitch-stream/

Das bringt uns zu Silent Hill. Wie viele von Ihnen zweifellos wissen, galt Silent Hill einst als eines der intelligentesten und geradezu beängstigendsten Horror-Franchises in der Spielegeschichte. Es brachte mehrere unglaubliche Fortsetzungen und sogar eine Verfilmung hervor, die gar nicht so schlecht war. Leider stieß das Silent Hill-Spiele-Franchise auf eine große Hürde, als Konami einen Streit mit Hideo Kojima hatte, der an einem neuen Silent Hill-Spiel arbeitete, als er aus dem Unternehmen gedrängt wurde. Mehr dazu können Sie in unserem Rückblick auf das Vermächtnis von Kojimas PT-Projekt nachlesen.

Seitdem scheint Konami daran interessiert zu sein, den Namen Silent Hill für alles zu verwenden, von Pachinko-Maschinen bis hin zu Bomberman DLC. Wir warten jedoch immer noch auf ein richtiges, modernes Silent Hill-Spiel. Wenn Sie optimistisch in Bezug auf die Projekte einer solchen Wiederbelebung sind, gab es kürzlich Gerüchte, die darauf hindeuten, dass Konami Pitches von Studios bezüglich einer möglichen Fortsetzung oder eines Neustarts von Silent Hill einholt. Bisher haben wir jedoch noch keine konkreten Neuigkeiten zu solchen Projekten gehört.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert