Neuigkeiten Pyra und Mythra von Super Smash Bros. Ultimate überraschten Nintendo-Fans und das Internet

Das Internet hatte einiges zu sagen über die neuesten Kämpfer von Super Smash Bros. Ultimate, Pyra und Mythra aus der Xenoblade-Serie.

Foto: Nintendo

Nun, bei Nintendo Direct gab es sicher einige unerwartete Ankündigungen. Trotz der Tatsache, dass viele der Überraschungen vor der eigentlichen Ausstrahlung in einem Internetforum durchsickerten, wie The Legend of Zelda: Skyward Sword HD und Mario Golf: Super Rush enthüllt, gelang es dem geliebten Publisher immer noch, ein paar Dinge unter Verschluss zu halten. wie der große Super Smash Bros. Ultimate-Moment, der die Show eröffnete.

Das ist richtig, wir wissen endlich, wer als nächstes zu Nintendos Brawler stößt, und es sind niemand anderes als Pyra und Mythra! Wenn Sie ein Xenoblade-Fan sind, werden Sie wahrscheinlich sehr aufgeregt sein, die legendäre Aegis-Klinge aus Xenoblade Chronicles 2 in Smash zu sehen, obwohl die Tatsache, dass sie nicht von Rex begleitet wird, enttäuschend sein könnte. Stattdessen paart Nintendo Pyra mit Mythra, was in Bezug auf die Überlieferung des Spiels Sinn macht, da erstere eigentlich eine alternative Persönlichkeit von letzterer ist. In Smash fungieren Pyra und Mythra tatsächlich als ein einzelner Charakter, und Sie können zwischen ihnen wechseln, was eine nette Anspielung auf die Überlieferung ist.

Für andere schien die Smash-Ankündigung der Beginn einer weitgehend überwältigenden Nintendo Direct zu sein, die nicht viel besser wurde. Während die oben erwähnten Mario- und Zelda-Ankündigungen sowie Splatoon 3 für einige definitive Höhepunkte der Sendung waren, hat Nintendo sie nicht wirklich zu diesem Direct gebracht, dem ersten seit September 2019.

Lesen Sie  Die Schließung von Boss Key Productions wird im Buch von Cliff Bleszinski erklärt

Ein Teil des Problems waren sicherlich die enormen Erwartungen auf Nintendos Schultern nach einem Jahr ohne größere Updates für die meisten seiner mit Spannung erwarteten Projekte. Es gab fast keine Möglichkeit, dass Nintendo wirklich ein E3-Level erreichen konnte, während es immer noch mit den durch die Covid-19-Pandemie verursachten Verzögerungen konfrontiert war, also wurden die Fans stattdessen mit einem gedämpfteren Schaufenster verwöhnt, obwohl der Herausgeber in Bezug auf die Menge nicht enttäuschte. darunter eine Ninja-Gaiden-Sammlung und ein HD-Remaster von Legend of Mana.

Unabhängig davon, ob Sie glauben, dass Nintendo seine erste Direktübertragung von 2021 geschafft hat oder nicht, es besteht eine gute Chance, dass die Enthüllungen von Pyra und Mythra den Ton für Sie angeben.

Offensichtlich gab es einige Xenoblade-Fans, die hocherfreut waren, Pyra und Mythra in die Liste der Nintendo-Brawler aufzunehmen:

Aber andere Fans waren etwas unterfordert, enttäuscht, dass ihre Lieblingscharaktere nicht zum Spiel hinzugefügt wurden, oder geradezu verwirrt …

Wir halten Sie über die neuesten Ergänzungen zu Super Smash Bros. Ultimate auf dem Laufenden, sobald wir mehr erfahren.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert