Features The Game Awards 2021 Nominierungen: Größte Brüskierungen und Überraschungen

Die vollständige Liste der Nominierten für die Game Awards 2021 umfasst einige der besten Spiele des Jahres sowie einige Brüskierungen und Überraschungen.

Foto: CD Projekt Red, PlayStation Studios, Capcom

Die Nominierten für die The Game Awards 2021 wurden endlich bekannt gegeben, was bedeutet, dass es auch endlich an der Zeit ist, über die größte Videospiel-Preisverleihung der bemerkenswertesten Stupser und Überraschungen des Jahres zu sprechen.

Ganz im Ernst, der Versuch, eine Shortlist der besten Spiele des Jahres zu erstellen, ist eine schwierige und oft undankbare Aufgabe, die noch undankbarer und schwieriger wird, wenn Sie zufällig für die größte Preisverleihungsshow in einem bestimmten Medium verantwortlich sind. Dies war auch ein besonders seltsames Jahr für Videospiele, da viele bemerkenswerte Titel aufgrund der Schwierigkeiten bei der Entwicklung und Veröffentlichung von Spielen während der Covid-19-Pandemie verzögert wurden (oder vielleicht übereilt veröffentlicht wurden).

Nachdem ich das alles gesagt habe … nun, sagen wir einfach, dass es ein paar Game Awards-Nominierte und Brüskierungen gibt, bei denen ich Schwierigkeiten habe, einen Sinn zu finden.

The Game Awards 2021 – Die größten Nominierungs-Snubs

Return (Spiel des Jahres)

Die absolut größte Brüskierung der The Game Awards 2021 muss die einfach schockierende Entscheidung sein, Returnal nicht für das Spiel des Jahres 2021 zu nominieren.

Ich habe ein paar Theorien darüber, warum Returnal diese Nominierung nicht erhalten hat, von denen viele bereits argumentieren, dass sie zu Recht verdient sind (was wir später ein wenig ausführlicher untersuchen können), aber es ist sicherlich seltsam, dass Returnal eine begehrte Nominierung erhalten hat dafür „Best Game Direction“ ist bisher das einzige nominierte Spiel aus dieser Kategorie, das nicht auch für GOTY nominiert wurde. Ich bin nur fassungslos, dass es nicht geschnitten wurde.

Forza Horizon 5 (Spiel des Jahres)

Ich möchte nicht zu viel Zeit damit verbringen, über GOTY-Snubs zu sprechen, da es ehrlich gesagt schwer ist, zu viele der Spiele, die für diese Kategorie nominiert wurden, zu streichen (obwohl wir hier gleich zu einer eklatanten Aufnahme kommen werden), aber wir müssen es tun Sprechen Sie über eines der am besten bewerteten Spiele des Jahres (Forza Horizon 5), das sich keinen GOTY-Kandidaten gesichert hat.

Lesen Sie  https://www.denofgeek.com/games/steam-family-sharing-users-can-soon-share-game-libraries-with-friends-family/

Letztendlich denke ich, dass das späte Veröffentlichungsdatum von Forza Horizon 5 und die Tatsache, dass die Leute dazu neigen, Rennspiele zu lieben oder zu hassen, dafür verantwortlich sind, dass es keine GOTY-Nominierung erhalten hat. Qualitativ hat er es aber absolut verdient.

Auspacken (Bestes unabhängiges Spiel)

Ich denke, es gibt ein legitimes Argument für die GOTY-Referenzen von Unpacking, also kämpfe ich wirklich damit, Gründe zu finden, warum es nicht zumindest für das beste unabhängige Spiel nominiert wurde.

Vielleicht kam Unpacking etwas zu spät im Jahr heraus oder ist einfach ein bisschen zu nischenhaft, aber es fühlt sich in jeder Hinsicht wie ein legitimes Versehen an. Was auch immer passiert ist, ich kann zuversichtlich sagen, dass dieses Spiel für das beste unabhängige Spiel über 12 Minuten hätte nominiert werden sollen …

Hitman 3 (Bestes Action-/Adventure-Spiel)

Hitman 3 ist ein weiteres dieser Spiele, von denen man argumentieren könnte, dass sie auch eine GOTY-Nominierung verdienen, aber ich verstehe einfach nicht, warum Hitman 3 trotz allem nicht zumindest eine Nominierung für das beste Action-/Adventure-Spiel ergattert hat Gefühl wie ein virtuelles Schloss für diese Kategorie.

Vielleicht hat es das frühe Veröffentlichungsdatum dieses Spiels bis zum Beginn der Award-Saison geschadet, oder vielleicht hatten die Wähler das Gefühl, dass Hitman 3 einfach nicht genug getan hat, um sich von früheren Spielen in diesem Franchise abzuheben. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass es ein klares Versäumnis ist.

Die vergessene Stadt (Beste Erzählung)

The Forgotten City ist dieses Jahr ein wenig unter dem Radar geflogen, aber angesichts der Tatsache, dass dieses Spiel eine Nominierung für das beste Indie-Debütspiel erhielt, bin ich ein wenig überrascht, dass es nicht auch eine Nominierung für die beste Erzählung erhielt.

Lesen Sie  Star Wars: Knights of the Old Republic Fortsetzungen, die nicht passiert sind

Die komplexe Erzählung von The Forgotten City ist eine der besten Zeitschleifengeschichten, die ich je erlebt habe (was angesichts der Qualität von Zeitschleifenspielen allein in diesem Jahr wirklich etwas aussagt). Es ist einzigartig, überraschend und einfach auf Schritt und Tritt fesselnd.

The Game Awards 2021 – Die größten Nominierungsüberraschungen

Resident Evil Village (Spiel des Jahres)

Ich denke, wir werden ein viel längeres Gespräch über die GOTY-Referenzen von Resident Evil Village führen, wenn wir über unsere eigenen Auszeichnungen für 2021 sprechen, aber es gibt bereits einige Leute, die vorschlagen, dass dieser Titel in der letzten Gruppe von Game ein wenig heraussticht Auszeichnungen für GOTY-Nominierte.

Nicht zuletzt ist es sicherlich seltsam, dass Village eine GOTY-Nominierung erhalten hat, ohne auch eine Nominierung für die beste Spielleitung zu erhalten (was uns auch wieder zu unserem Gegenargument zurückbringt). Ist es möglich, dass die Nominierung dieses Spiels etwas damit zu tun hat, dass wahrscheinlich mehr Leute es gespielt haben als einige der anderen Kandidaten?

Cyberpunk 2077 (Bestes Rollenspiel)

Ich erinnere mich, dass viele Leute argumentiert haben, dass Cyberpunk 2077 bei der letztjährigen Game Awards-Show hätte nominiert werden sollen, damit es die Show im folgenden Jahr nicht dominieren würde. Seitdem aber … nun, Sie wissen, was passiert ist.

Ich denke, Cyberpunk 2077 sollte unbedingt für einige kleinere Auszeichnungen nominiert werden, aber es ist sehr schwer zu argumentieren, dass es eine Nominierung als eines der besten RPGs des Jahres 2021 verdient, zumal es einige unglaubliche RPGs aus diesem Jahr gibt, die davon abgehalten wurden Liste der Nominierten (insbesondere Eastward). Dieses Spiel wird auf keinen Fall gewinnen, aber es verdient einfach keine Nominierung, wenn man bedenkt, was passiert ist und wie viel Konkurrenz es gibt.

Es braucht zwei (Beste Erzählung)

Ich mag It Takes Two sehr und ich denke, dass es im Gespräch um das beste Gesamtspiel des Jahres ist. Ich bin jedoch ein wenig überrascht, dass es für die Kategorie „Beste Erzählung“ nominiert wurde.

Lesen Sie  Kirby: Triple Deluxe Bewertung

Ohne in Spoiler einzutauchen, die Erzählung von It Takes Two profitiert von der Art und Weise, wie sie Gameplay und Storytelling vermischt, leidet aber unter der allgemeinen Unsympathie ihrer Hauptfiguren sowie einigen seltsamen Story-Entscheidungen, die auf dem Weg getroffen werden und nicht immer das erreichen, was die Designer erreicht haben geht ganz klar. Dies ist einfach eine so gestapelte Kategorie, dass ich nicht anders kann, als an die Spiele zu denken, die nicht nominiert wurden, damit dies einen Platz sichern könnte.

Far Cry 6 (Bestes Actionspiel)

Bestes Actionspiel ist immer eine seltsame Kategorie, weil es einfach so breit gefächert ist. Es gibt einfach so viele Titel, die theoretisch für diese Auszeichnung nominiert werden könnten, dass der Wettbewerb tendenziell intensiv ist.

All das bedeutet, dass es mindestens 10 Titel gibt, die ich wahrscheinlich vor Far Cry 6 für diesen Platz nominieren würde. Alles an Far Cry 6 ist einfach … gut. Es gibt sehr wenig an diesem Spiel, das es weit über die letzten beiden Far Cry-Spiele hinaushebt, die selbst … in Ordnung waren. In einer so wettbewerbsorientierten Kategorie fühlt sich ein größtenteils kompetentes Spiel wie dieses einfach so viel schlechter an, als es tatsächlich ist.

Neue Welt (Bester Multiplayer)

Ich verließ New World mit besseren Eindrücken von diesem zutiefst fehlerhaften Spiel als die meisten anderen, aber ich bin immer noch überrascht, dass es sich eine Nominierung für den besten Multiplayer gesichert hat.

New World hat nicht nur viele Probleme, sondern es gibt noch ein weiteres Spiel, das für diese Kategorie nominiert wurde (Valheim), das meiner Meinung nach einige der besten Mechaniken von New World mit einem viel kleineren Budget besser umsetzt. Es gibt ein paar Spiele, von denen ich denke, dass sie in dieser Kategorie leicht den Platz von New World einnehmen könnten, aber dies hätte wahrscheinlich nur eine Kategorie mit fünf Nominierten sein sollen.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert