News Nintendo antwortet auf N64-Classic-Gerüchte

Arbeitet Nintendo an einem N64 Classic? Werden sie N64-Spiele für die Nintendo Switch verfügbar machen?

Nintendo of America Reggie Fils-Aime hat sich kürzlich mit Kotaku zusammengesetzt, um über eine Vielzahl von Themen zu sprechen. Unter den vielen interessanten Dingen, die er teilte, ist eine vorläufige Antwort auf die Frage: „Werden wir ein Nintendo 64 Classic bekommen?“

„Als wir die ersten beiden Classic-Serien machten, war uns klar, dass dies für uns zeitlich begrenzte Gelegenheiten waren, die uns als Unternehmen eine Möglichkeit boten, eine Brücke vom Ende der Wii U als Hardwaresystem bis zur Einführung von Nintendo Switch zu schlagen. “, sagte Fils-Aime. „Während die Verbraucher vielleicht etwas erwartet haben, betrachten wir dies als zeitlich begrenzte Möglichkeiten. Wir haben jetzt auch sehr deutlich gemacht, dass die Verbraucher sich darauf freuen, sich mit unseren klassischen Inhalten zu beschäftigen, was immer mehr mit dem Abonnementdienst geschehen wird.“

Fils-Aime stellte klar, dass er die Möglichkeit der Veröffentlichung eines N64 Classic nicht ausschließen werde, dass sich dies jedoch nicht in Nintendos „Planungshorizont“ befinde.

Sie haben vielleicht bemerkt, dass Fils-Aime den Abonnementdienst als eine Möglichkeit für Spieler erwähnt hat, einige klassische Nintendo-Titel zu spielen. Derzeit bietet der Abo-Service allerdings nur eine begrenzte Auswahl an NES-Spielen. Bedeutet das, dass Nintendo irgendwann klassische Nintendo-Titel von anderen Systemen über den Dienst anbieten wird?

„Wir werden sehen, was als nächstes kommt“, sagte Fils-Aime in Bezug auf die Möglichkeit, Nicht-NES-Spiele in die Retro-Spielebibliothek von Switch Online aufzunehmen. „Wie Sie bereits betont haben, haben wir noch nicht einmal die vollständige Bibliothek der NES-Spiele zur Verfügung gestellt. Daher müssen diese Inhalte für die Switch-Umgebung optimiert werden. Daran arbeiten wir sehr hart. Wie Sie freue ich mich darauf, Metroid über den Nintendo Switch Online-Dienst zu spielen, und wir werden weiterhin Inhalte auf diese Weise veröffentlichen.“

Lesen Sie  Mortal Kombat X: Die seltsame Geschichte von Kung Lao

Die größte Erkenntnis aus diesem Interview scheint zu sein, dass Nintendo mehr Gespräche über die Möglichkeit führt, die Bibliothek des Nintendo Switch Online-Dienstes zu erweitern, als über die Veröffentlichung eines N64 Classic. Das bedeutet zwar nicht, dass wir kein N64 Classic bekommen (oder dass wir bald Nicht-NES-Spiele über Switch Online bekommen werden), aber es bedeutet, dass Sie damit rechnen sollten, dass Nintendo das Angebot von Switch Online weiter erweitert (vielleicht sogar durch die Veröffentlichung weiterer Sondereditionen von NES-Spielen).

Matthew Byrd ist ein angestellter Autor für Den of Geek. Er verbringt die meiste Zeit seines Tages damit, einer zunehmend verstörten Reihe von Redakteuren tiefgreifende analytische Artikel über Killer Klowns From Outer Space vorzulegen. Sie können mehr über seine Arbeit hier lesen oder ihn auf Twitter unter @SilverTuna014 finden.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert