News Kommt Valheim zu den Konsolen?

Valheim ist das heißeste PC-Spiel der Welt, aber wird der Viking-Survival-Titel jemals für PlayStation und Xbox erscheinen? Folgendes wissen wir über seine Zukunft auf Konsolen:

Foto: Coffee Stain Publishing

Wenn Sie in den letzten Wochen die Steam-Bestseller-Charts oder die sozialen Medien von Videospielen im Auge behalten haben, dann haben Sie mit ziemlicher Sicherheit den Namen „Valheim“ gehört.

Beschrieben vom Entwickler Iron Gate AB als „ein brutales Erkundungs- und Überlebensspiel für 1-10 Spieler, das in einem prozedural generierten Fegefeuer spielt, das von der Wikingerkultur inspiriert ist“, hat sich Valheim schnell zu einem der meistbesprochenen (und gespielten) PC-Spiele in der Welt entwickelt Welt. Elemente des Survival-Titels werden Fans von Spielen wie Rust und 7 Days to Die sofort vertraut sein, aber der bloße Vergleich von Valheim mit anderen beliebten PC-Survival-Titeln erfasst nicht genau, was Valheim geholfen hat, über 2 Millionen Exemplare zu verkaufen, bevor es überhaupt vorzeitig verlassen wurde Zugang.

Mit seiner wachsenden Community, umfangreichen Bau- und Handwerksoptionen, einem unterhaltsamen Kampfsystem, einer subtil beeindruckenden Grafik und einem Wikinger-Setting (das kürzlich auch das Interesse am neuesten Assassin’s Creed-Spiel geweckt hat) nimmt Valheim das Beste aus vielen Überlebensspielen, die es zuvor gab, und spricht es direkt an einige der bemerkenswertesten Mängel, die diese Titel manchmal davon abhielten, diejenigen anzusprechen, die nicht bereits in das Genre investiert waren. Wir haben gesehen, dass ähnliche Spiele in der Vergangenheit ziemlich schnell vom kulturellen Radar verschwunden sind, aber es besteht das Gefühl, dass Valheim eine Zukunft hat, die vielleicht sogar noch glänzender ist als sein bereits beeindruckendes Debüt.

Lesen Sie  Injustice 2 Legendary Edition erscheint im März

Für viele ist die große Frage im Moment jedoch, ob die Zukunft des Spiels Konsolenports beinhalten wird, die es PlayStation-, Xbox- und vielleicht sogar Nintendo-Spielern ermöglichen, an der Action teilzunehmen.

Um ehrlich zu sein, sollten Konsolenspieler, die Valheim auf ihrer bevorzugten Plattform spielen möchten, wahrscheinlich nicht den Atem anhalten. Hier ist die offizielle Erklärung des Entwicklers Iron Gate AB bezüglich der Möglichkeit, dass Valheim auf andere Systeme portiert wird:

„Eine Mac-Version wird veröffentlicht, wenn es eine nennenswerte Nachfrage danach gibt. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels gibt es keine Pläne für die Veröffentlichung auf anderen Plattformen, aber wir werden zukünftige Konsolenversionen nicht ausschließen.“

Das klingt sicherlich nicht vielversprechend, aber die Position des Studios ist verständlich, wenn man bedenkt, dass sich Valheim noch im Early-Access-Programm von Steam befindet. Die Zeit und Mühe, die es kosten würde, das Spiel so, wie es ist, auf andere Plattformen zu portieren, wäre unglaublich anspruchsvoll. Noch wichtiger ist, dass es sich mit ziemlicher Sicherheit auf das Wachstum des Projekts selbst auswirken würde. Es macht Sinn, dass das Valheim-Team das Wachstum des Spiels in dieser entscheidenden Zeit nicht gefährden möchte, nur um es auf Konsolen zu bringen.

Der Early-Access-Status des Spiels hemmt seine Konsolenaussichten auf andere Weise. Während das Xbox-Team ein ziemlich robustes Early-Access-Programm eingerichtet hat, haben PlayStation und Nintendo vergleichsweise Mühe, dieses Konzept genauso enthusiastisch anzunehmen. Um die Sache noch schlimmer zu machen, haben wir gesehen, dass Entwickler anderer Survival-Spiele Jahre brauchten, um ihre Titel auf Konsolen zu portieren. Rust wird erst später in diesem Jahr für Xbox und PlayStation verfügbar sein.

Lesen Sie  Die schlimmsten Level von Jedi Knight II: Jedi Outcast machten es zu einem großartigen Star Wars-Spiel

Wenn Valheim diesen Trend nicht in großem Maße bricht, sollten Sie wahrscheinlich nicht erwarten, es für mindestens ein paar Jahre auf Konsolen zu sehen. Es besteht die Möglichkeit, dass das Spiel schon vorher auf Xbox verfügbar sein könnte, aber vorerst möchten diejenigen, die sich für das Spiel interessieren, vielleicht die niedrigen Systemanforderungen von Valheim nutzen und dem Spiel eine Chance auf dem PC geben.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert