Neuigkeiten Ist Virtua Fighter 6 bei Sega in Arbeit?

Ist es Virtua Fighter 6? Ist es ein Update für Virtua Fighter 5? Wir wissen nicht, was wir von Segas „Virtua Fighter x esports“-Teaser halten sollen …

Foto: Sega

Das Genre der Kampfspiele war in den letzten Jahren stark und gesättigt. So viele Klassiker aus den 90ern wurden auf modernen Konsolen wieder eingeführt, dass es einfacher ist, eine Liste von Titeln zu erstellen, die nicht remastered, neu erstellt, neu verpackt oder auf irgendeine Weise aktualisiert wurden. Ohne Fatal Fury und Art of Fighting mitzuzählen, die in King of Fighters aufgenommen wurden, bleiben Darkstalkers und Virtua Fighter die einzigen beiden großen Kampfspiel-Franchises, die keine moderne Version erhalten.

Aber jetzt sagt Sega, dass wir vielleicht etwas für Virtua Fighter bekommen. Wir sind nicht sicher, was es ist, aber es ist etwas.

Während der Tokyo Game Show veranstaltete Sega einen Stream, um die 60-jährige Geschichte des Unternehmens zu feiern. Gegen Ende der Sendung ließ CEO Haruki Satomi einen Teaser-Clip mit der Hauptfigur der Serie, Akira Yuki, vor einem Bildschirm fallen, auf dem verschwommene Aufnahmen von Virtua Fighter zu sehen waren. Als Akira sich der Kamera zuwandte, wurde der Text „Virtua Fighter x esports“ angezeigt.

Sehen Sie es sich unten an:

格ゲーの金字塔が、ついにeスポーツで復活!

「バーチャファイター×esportsプロジェクト」発表!

1993 年 に 世界 初 の の 格闘 格闘 ゲーム として 誕生 た 「ファイター」 」、 セガ 設立 設立 設立 設立 周年 記念 し 、 まず 国内 で 再 再 始動 始動 し ます 今後 の 続報 ご 期待!!!! #vf #セガ TGS2020 #SEGA60th Pic .twitter.com/qdDXEQSDsy

– セガ公式アカウント🦔 (@SEGA_OFFICIAL) 25. September 2020

Lesen Sie  Warum Wii Sports das meistverkaufte Nintendo-Spiel aller Zeiten ist

Also … was bedeutet das? Bekommen wir noch ein weiteres Update für Virtua Fighter 5 aus dem Jahr 2006? Wird Sega uns tatsächlich Virtua Fighter 6 geben? Wir wissen es einfach nicht, aber der esportliche Teil des Teasers würde auf eine Art Wettbewerb hindeuten, vielleicht sogar einen Online-Wettbewerb. Wir müssen nur warten, um zu einem späteren Zeitpunkt neue Details zu erfahren.

Segas Virtua Fighter wurde Ende 1993 eingeführt und war das erste 3D-Kampfspiel, das Tekken um ein ganzes Jahr schlug. Im Laufe der Zeit erstreckte es sich in verschiedene Fortsetzungen, einige bizarre Ports und Spinoffs (z. B. einen 2D-Sprite-basierten Port für Sega Genesis und ein Spiel namens Virtua Fighter Kids, in dem jeder winzige Körper und riesige Köpfe hat), ein One-Shot-Comicbuch, ein Manga und eine Anime-Serie mit 35 Folgen. Es gab sogar einen Wrestler bei All Japan Pro Wrestling, der eine Zeitlang die Identität von Wolf Hawkfield von Virtua Fighter im Namen von Cross-Promotion annahm.

Trotz der Medienanpassungen war die Virtua Fighter-Serie nie wirklich dafür bekannt, die auffälligsten Charaktere zu haben. Die Liste besteht aus Archetypen, die nicht gerade vor Charisma strotzen, aber aufgrund ihres schlichten Designs einprägsam genug sind. Das eigentliche Verkaufsargument liegt eher im Engagement der Serie für Balance und High-Level-Spiel.

Mobilspiele nicht mitgerechnet, war die letzte größere Veröffentlichung von Virtua Fighter Virtua Fighter 5, das später als Virtua Fighter 5 Online, Virtua Fighter 5 R und Virtua Fighter 5 Final Showdown aktualisiert wurde. Die letztere Version kam bereits 2012 auf die Konsolen. Die Serie ist dank Gastauftritten von Sarah Bryant, Jacky Bryant und Pai Chan in Dead or Alive 5 Ultimate und Akira Yuki als Assist Trophy in Super Smash Brothers Ultimate einigermaßen relevant geblieben .

Lesen Sie  Puppenspieler (PS3), Rezension

Was auch immer „Virtua Fighter x esports“ für die Zukunft des Franchise bedeutet, es ist ein gutes Zeichen. Es könnte auch bedeuten, dass wir einem Fighters Megamix-Revival einen Schritt näher gekommen sind! 2020 war hart, Mann. Könnt ihr uns nicht einfach noch einmal als Box-Rennwagen spielen lassen? Bitte?


Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert