Hard-West

Hard West 2 verfolgt einen flüssigen und handlungsorientierten Ansatz für rundenbasierte Strategie, der zwar nicht so komplex ist wie seine Vorbilder, aber dennoch viel Spaß macht.

Der alte amerikanische Südwesten hat sich in den letzten Jahren als fesselnde Kulisse für viele Spiele erwiesen. Es ist eine Zeit, die sich hervorragend für Geschichten eignet, in denen es darum geht, das Unbekannte in unheimlich ruhigen, staubigen Gegenden zu erkunden. Natürlich passen Geschichten über Übernatürliches und Dinge, die in der Nacht geschehen, sehr gut zu diesem Setting, und viele Spiele haben dies bereits erkannt. Hard West 2, entwickelt von Ice Code Games, ist das neueste Spiel, das sich des aufkeimenden „Weird West“-Genres annimmt, und ist der Nachfolger eines der ersten Spiele, das sich mit Welten voller Cowboys und Gespenster beschäftigt.

Hard West 2 übernimmt die rundenbasierten Kämpfe von Hard West 1 im Stil von XCOM und verdoppelt die Action, indem es einen „Revolverhelden“-Ansatz für das Gameplay wählt, der risikoreiche Spiele mit hohen Belohnungen belohnt. Ice Code Games hat für diesen Titel auch den Produktionswert gesteigert und die Oregon Trail-ähnliche Präsentation von Hard West aufgehübscht, um ein einzigartiges und visuell anregendes Paket zu schaffen. Es ist nicht das mechanisch komplexeste Strategiespiel auf dem Markt, und es hat auch nicht die fesselndste Geschichte, aber es bietet gerade genug, um eine lohnende Erfahrung zu sein.

Hard West 2 erzählt die Geschichte einer Bande von Gesetzlosen, die eine Geisterbahn durch den amerikanischen Südwesten jagen. Im Mittelpunkt steht der geradlinige und strenge Gin Carter, Anführer einer bunt gemischten Bande von Revolverhelden, zu der auch Hexen, ein Pastor und ein untoter Cowboy gehören. Die Bande ist auf der Jagd nach einem von einem Dämon besessenen Mann namens Mammon, der die Seele von Kastral Colt, dem besten Revolverhelden der Bande, an sich gerissen hat. Jedes Genre-Trope und Klischee ist in Hard West 2 vorhanden, mit genug Banküberfällen und Zugüberfällen, um jeden Spieler zu befriedigen, der nach einer pulpigen, verrückten Westerngeschichte sucht, die von einer Comic-Seite stammt. Allerdings ist die Geschichte im Allgemeinen stärker auf den Western-Aspekt ausgerichtet als auf das Übernatürliche und weicht anfangs nicht allzu sehr von der Haupthandlung ab.

Lesen Sie  The Quarry Rückblick

 Hard-West 2

Die Präsentation ist der Punkt, an dem Hard West 2 seine Geschichte wirklich gut verkauft. Ice Code Games bewundert eindeutig seine Comic-Inspirationen, und das spiegelt sich in den wunderschön gezeichneten Artworks wider, die sich durch einen Großteil der Kampagne ziehen. Oft stehlen die Einzelbild-Zwischensequenzen in entscheidenden Momenten der Handlung mit ihrer außergewöhnlichen Farbgebung und den detaillierten Charakteren die Show. Diese Elemente werden auch auf die Dialogboxen im Spiel übertragen, was bedeutet, dass es in Hard West 2 nie an etwas Schönem fehlt, das man sich ansehen kann, egal was gerade passiert.

Darüber hinaus werden die Dialoge in Hard West 2 von einigen prominenten Stimmen gesprochen, unter anderem von Kevin Conroy, der als Sprecher von Batman bekannt ist, und Darien Sills-Evans, der Weaver in Days Gone verkörperte. Hard West 2 erzählt seine Geschichte in Texttafeln im Stil eines Textadventures, bei dem die exzellente Sprachausgabe zusätzlich zu den Beschreibungen der Spielumgebungen und der Ausdrucksweise der Charaktere eingefügt wird. In Ermangelung von Animationen im großen Stil überlässt Hard West 2 auf wunderbare Weise viel dem geistigen Auge des Spielers, während er die Charaktere kennenlernt und die Kontrolle über sie im Kampf übernimmt. Das mag nicht jedermanns Sache sein, aber die textbasierte Erzählweise der alten Schule ist sicher erfrischend für alle, die diesen Spielstil mögen.

 Hard-West 3

Im Verlauf der Geschichte können die Spieler in mehreren Nebenmissionen wichtige Entscheidungen für jedes Mitglied der Truppe treffen, was der Erzählung ein leichtes Rollenspielelement verleiht. Diese Entscheidungen gewähren dem jeweiligen Mitglied der Crew Loyalitätspunkte, die weitere Dialogoptionen und Kampffähigkeiten freischalten, während die Spieler ihre Beziehungen ausbauen. Die meisten dieser Nebenquests sind jedoch sehr einfach und bestehen aus nichts weiter als dem Anklicken der richtigen Dialogoption und der Wahl, welches Mitglied der Truppe die Treuepunkte erhalten soll. Den Entscheidungen fehlt es an Gewicht und Konsequenz, so dass der Spieler nur wenig Einfluss nehmen kann. Im Großen und Ganzen ist es der Kampf, der die Spieler an Hard West 2 fesseln wird.

Lesen Sie  Kult des Lammes Rückblick

Das ursprüngliche Hard West wurde oft mit der beliebten XCOM-Reihe von Strategiespielen verglichen. Es kann schwierig sein, diese Ähnlichkeiten nicht zu bemerken, selbst in der Fortsetzung. Hard West 2 macht auf Anhieb keinen Hehl daraus, woher es seine Inspirationen für die Benutzeroberfläche und die visuelle Sprache bezieht. Das Spiel hält sich auch eng an das bewährte, streng rechteckige Leveldesign von XCOM im Vergleich zum lockeren Design von Gears Tactics. In mechanischer Hinsicht bietet Hard West 2 die meisten Grundelemente des Genres, darunter die Verwendung von Aktionspunkten, ein Deckungssystem und prozentuale Angriffsmechaniken.

 Hard-West 5

Um erfolgreich zu sein, muss man wissen, wie man diese Mechanismen in jedem Kampfszenario am besten einsetzt, während man die Positionierung meistert und die besten Sichtlinien findet, um die besten Trefferchancen zu haben. Das Ganze spielt sich wie ein großes Rätsel ab, bei dem der Spieler ständig entschlüsseln muss, was der nächste beste Zug ist. Hard West 2 setzt diese Strategiekonzepte gut um und versteht es, den Prozess des Lernens, Anpassens und Umsetzens sehr lohnend zu gestalten. Allerdings hat das Spiel ein paar Tricks, die es von anderen Strategiespielen abheben.

 

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.