Rezensionen Game & Watch Super Mario Bros Rezension

Retro-Design trifft auf moderne Funktion in Marios bestem Geburtstagsgeschenk in diesem Jahr.

Foto: Nintendo

40 Jahre nach ihrer Einführung schließt sich für Nintendos Vintage-Reihe von Game & Watch-Handhelds zu Ehren von Marios 35. Geburtstag der Kreis. Und wie könnte man einen so besonderen Anlass besser feiern als mit dem Spiel, mit dem praktisch alles begann? Es ist wahr, dass Super Mario Bros. von 1985 für das NES im Laufe der Jahrzehnte unzählige Male auf verschiedenen Plattformen veröffentlicht wurde, aber es wurde hier in diesem ordentlichen und nostalgischen Paket noch einmal fachmännisch gerendert. Jetzt liebevoll auf einem gestochen scharfen 2,36-Zoll-LCD-Farbbildschirm zum Leben erweckt, ist das treffend benannte Game & Watch: Super Mario Bros. die unerschrockene Liebeserklärung an Mario des Jahres 2020.

Ich war dieses Jahr einer von vielen, die von Nintendos schlecht zusammengestellter Super Mario 3D All-Stars-Sammlung enttäuscht waren. Obwohl drei der besten Plattform-Abenteuer des schnauzbärtigen Klempners in Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy zum ersten Mal auf Switch spielbar waren, fühlte sich die remasterte Zusammenstellung aufgrund des Fehlens von Sonderfunktionen, unhandlichen Steuerelementen und allem drum und dran unglaublich schlampig an Mangel an Details. Glücklicherweise zeichnet sich diese Jubiläumsausgabe von Game & Watch in allen drei oben genannten Bereichen aus, so sehr, dass es schnell zu meiner bevorzugten Art geworden ist, Marios ursprüngliches NES-Abenteuer zu spielen.

Im Kern ist Game & Watch: Super Mario Bros. eine neue und verbesserte Version des klassischen Handheld-Geräts. Es zeigt die Zeit an, lässt Sie Spiele in wenigen Sekunden spielen und ist klein genug, um in Ihre Tasche zu passen, aber mit einem ausreichend großen Bildschirm, damit Sie immer mit der Action Schritt halten können. Früher war jede Game & Watch-Einheit mit einem einzelnen Titel vorgepackt, der auf einem einfachen zweifarbigen LCD-Bildschirm gespielt wurde. Hier haben wir jedoch ein Gerät, das einige umfassende Modernisierungen vornimmt, darunter Super Mario Bros., Super Mario Bros. 2: The Lost Levels und eine aktualisierte Mario-Themenversion von Ball, dem ersten jemals veröffentlichten Game & Watch-Titel.

Lesen Sie  Star Wars: Wie Shadows of the Empire zu einem düsteren 90er-Epos wurde

Alle genannten Spiele spielen sich wie erwartet und werden auf dem schönen Vollfarb-LCD-Bildschirm von Game & Watch gut präsentiert, ein besonderes Highlight ist Super Mario Bros. 2, das bis vor kurzem notorisch schwierig außerhalb Japans zu bekommen war. 1993 als Teil des ursprünglichen Super Mario All-Stars auf dem SNES (und später auf der Wii) erstmals im Westen als The Lost Levels veröffentlicht, ist diese seltsame und verrückte Version des Pilz-Königreichs wahrscheinlich bis heute vielen Nintendo-Fans entgangen. Das Durchspielen von The Lost Levels fühlt sich an, als hätte jemand die Level des ursprünglichen Spiels neu gemischt, um sie härter zu machen, aber seine Aufnahme passt zu einem wichtigen Teil der Nintendo-Geschichte.

Auch Ball, obwohl es nach heutigen Maßstäben unglaublich einfach ist, bleibt eine unterhaltsame Möglichkeit, ein paar Minuten damit zu verbringen, Highscores zu jagen. Mit zwei Spielmodi, in denen Sie sehen müssen, wie viele Würfe Sie zwischen zwei oder drei Bällen schaffen, wurde Ball zuletzt über eine Club Nintendo-Neuveröffentlichung gesehen, um das 30-jährige Jubiläum von Game & Watch vor einigen Jahren zu feiern, also ist es schön, es wiederzusehen in einer schöneren Verpackung. Während Nintendo es leicht mit einem neuen grafischen Stil hätte präsentieren und es ein Tag nennen können, reproduziert diese Version von Ball getreu den traditionellen grün/schwarzen LCD-Look.

Game & Watch: Super Mario Bros. wurde mit viel Liebe zur ultimativen Feier von Mario gemacht, und Sie müssen nicht weiter suchen, als bis zur Integration der Digitaluhrfunktion. Der Zugriff erfolgt über eine eigene Schaltfläche zwischen den Optionen Pause und Spielauswahl. Hier können Sie eine Reihe von Farbvignetten genießen, die sich je nach Tageszeit ändern. Manchmal sehen Sie vielleicht, wie Mario läuft, wie er verschiedenen Katastrophen ausweicht, während sich die Szenerie mit jedem weiteren Tastendruck ändert. Die Digitaluhr steckt voller versteckter Geheimnisse und solcher Easter Eggs. Es ist eindeutig der Bereich, in dem Nintendos Designern die Lizenz gegeben wurde, zu experimentieren und Spaß zu haben.

Lesen Sie  Das Veröffentlichungsdatum von World of Warcraft: Shadowlands ist für Oktober festgelegt

Von einem rein ästhetischen Standpunkt aus sieht das neue Gerät unglaublich schick aus und bildet die Grundform und das Design des ursprünglichen Game & Watch: Ball-Handhelds nach, nur jetzt mit einer goldenen Frontplatte aus gebürstetem Metall, die von einem roten Kunststoffgehäuse eingefasst ist (erinnert an das japanische Famicon). Die Gesichtstasten, mit denen zwischen den Spielen gewechselt und auf die Uhr zugegriffen wird, fühlen sich größtenteils zufriedenstellend an, ebenso wie die Haupttasten A und B. Das D-Pad ist jedoch das absolute Highlight, da es ein einziges Stück Kunststoff verwendet, das reagiert und die ausgebrochenen Richtungstasten des Switch leicht übertrumpft. Nintendo-Puristen werden hier statt der Hybridkonsole Super Mario Bros. spielen wollen.

Meine Hände sind nicht die kleinsten, daher war ich anfangs ziemlich besorgt darüber, wie angenehm es sein würde, das Game & Watch: Super Mario Bros. während langer Spielsitzungen zu halten. Bei einer durchschnittlichen Aufladung von 3,5 Stunden über ein USB-C-Kabel hat der Handheld eine Akkulaufzeit von etwa 8 Stunden, also war ich darauf vorbereitet, dass meine Handflächen beim Testen schmerzen würden. Während meiner Zeit damit habe ich jedoch den Komfort des Geräts in zwei vierstündigen Ausbrüchen getestet und hatte nie ein Problem. Auch auf der höchsten Helligkeitsstufe hält es gerade so lange wie angegeben. Erfahrene Spieler werden Super Mario Bros. wahrscheinlich lange beenden, bevor der Akku leer ist, und Pendler können sich beruhigt zurücklehnen, da sie wissen, dass 8 Stunden bei voller Ladung mehr als genug sind.

Alle drei Spiele klingen auch großartig dank eines dröhnenden Monolautsprechers, der in der oberen linken Ecke des Handhelds eingebaut ist. Zugegeben, dieses berühmte Chiptune-Thema, das nur aus einer Seite herauskam, war anfangs etwas ablenkend, aber es ist laut genug, dass ich mich schließlich daran gewöhnt habe. Wenn Sie ein Nintendo-Fanatiker waren, der hoffte, Super Mario Bros. oder The Lost Levels mit Kopfhörern zu spielen, werden Sie jedoch enttäuscht sein. Traditionell verfügt das Gerät nicht über einen 3,5-mm-Klinkeneingang.

Lesen Sie  https://www.denofgeek.com/games/hitman-developer-io-interactive-new-studio/

Ich wusste, dass mir Game & Watch: Super Mario Bros. ein Leckerbissen werden würde, sobald ich die Verpackung aus der Plastikhülle gezogen hatte. Auf letzterem ist eine klassische 8-Bit-Szene gedruckt, die direkt aus dem Headliner-Spiel stammt und um die Vorder- und Rückseite gewickelt ist. Die Zuneigung setzt sich fort, sobald Sie sie herausschieben: Sie erhalten eine traditionell aussehende Goldbox, die Sammler glauben machen soll, dass dies ein Artikel aus dem Jahr 1980 ist. Beide Optionen würden in Ihrem Regal gut aussehen. Warme Berührungen wie diese fehlten in Super Mario 3D All-Stars stark, aber das wird hier mehr als wettgemacht.

Während es leicht ist, Game & Watch: Super Mario Bros. als Außenseiter zu betrachten und zu glauben, es sei nur ein weiterer einfacher Geldraub, ist es für Nintendo-Neulinge und Veteranen gleichermaßen ein festliches Paket, das darauf vorbereitet ist, die Herzen selbst des zynischsten Fans zu erwärmen . Alle drei Spiele spielen sich hervorragend und lassen sich leicht umschalten, die Akkulaufzeit ist großzügig und als Sammlerstück sieht es sowohl in als auch außerhalb der Verpackung ansprechend aus. Sicher, Sie können fast alles, was hier vorgestellt wird, auch auf andere Weise spielen, aber der Retro-Formfaktor und die akribische Liebe zum Detail sehen aus, dass Mario endlich das Geburtstagsgeschenk bekommt, das ihm zusteht.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert