Neuigkeiten Fortnite fügt einen Ninja-Skin hinzu

Fortnite-Streamer Ninja bekommt einen eigenen Skin ins Spiel.

Es sieht so aus, als ob die Internetkultur wirklich anfängt, sich selbst zu fressen, da der beliebte Fortnite-Streamer Ninja als spielbarer Skin in das legendäre Battle-Royale-Spiel aufgenommen wurde. Dies ist Teil eines neuen Promo-Pushs namens „Fortnite Icon Series“, bei dem auf eine Vielzahl von „Top-Erstellern“ im Spiel verwiesen wird.

„Gaming, Musik, Film und Mode prallen in Fortnite in der Icon Series aufeinander“, heißt es in der offiziellen Ankündigung der Entwickler von Epic Games. Die erste Phase dieser Serie beginnt heute – das Ninja-Outfit wird dem Item-Shop am 16. Januar um 19:00 Uhr ET hinzugefügt, zusammen mit den Zusatzprodukten „Ninjas Edge Back Bling“ und „Dual Katanas Pickaxe“. Es wird auch Emote im Ninja-Stil geben.

Ninja selbst hat über die Neuigkeiten gesprochen und seine verständliche Aufregung auf Twitter geteilt:

Ich habe davon geträumt, einen Skin in Fortnite zu haben, seit ich angefangen habe, das Spiel zu spielen. Heute wird mein Traum Wirklichkeit. Holen Sie sich den Ninja Fortnite Skin im Epic Store von Donnerstag 18:00 Uhr CST bis Sonntag 19:00 Uhr. Vergessen Sie nicht, den Code NINJA zu verwenden! #NinjaSkin #EpicPartner pic.twitter.com/xTn9UlbkGI

– Ninja (@Ninja) 15. Januar 2020

Wie Ninja in seinem Tweet feststellt, haben Sie bis Sonntag Zeit, sich diese Ninja-Kleinigkeiten im Spiel zu holen. Und so einfach es ist, angesichts dieser Neuigkeiten zynisch zu sein, es wird sicherlich viele Spieler geben, die diese Gelegenheit nutzen, um Ninja zu unterstützen. Immerhin ist er einer der größten Namen im Fortnite-Fandom.

Lesen Sie  LEGO Star Wars: The Skywalker Saga – Wo man jede Datenkarte findet

Es ist interessant zu sehen, dass Epic auch neue Möglichkeiten bietet, um das Fortnite-Gespräch am Laufen zu halten. Die Veröffentlichung des neuen Kapitel-2-Inhalts des Spiels war letztes Jahr eine große Neuigkeit, und es gab auch eine Reihe hochkarätiger Filmverbindungen (einschließlich Mashups mit Star Wars: The Rise of Skywalker und Avengers: Endgame). Diese neue „Icon-Serie“ ist die neueste in einer langen Reihe von Stunts, die dazu beigetragen haben, dass Fortnite noch lange nach seinem Start ein Gesprächsthema bleibt.

Ninja ist auch nicht der einzige Streamer, der mit Epic an diesem Projekt arbeitet. Loserfruit und TheGrefg sind ebenfalls an der Aktion beteiligt, und den Spielern wurde gesagt, sie sollten auf weitere Ankündigungen warten. Wir werden Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, wenn wir mehr hören.


Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.