Bietet die 25 besten GameCube-Spiele

Der GameCube war vielleicht eine der größten kommerziellen Enttäuschungen von Nintendo, aber er hatte einige atemberaubende Spiele. Hier sind unsere Top 25…

Wie Segas unglücklicher Dreamcast mag der Nintendo GameCube kommerziell gescheitert sein, aber heute wird er von Spielern hoch geschätzt und viele seiner Titel haben eine Kult-Anhängerschaft. Das Vermächtnis des GameCube beschränkt sich jedoch nicht nur auf Retro-Kultattraktivität, und viele Spiele auf der Plattform haben überlebt und wurden auf späteren Nintendo-Plattformen fortgesetzt. Es war auch Gastgeber der allzeit beliebten Einträge einiger Leute in langjährigen Nintendo-Serien, wobei seine Inkarnationen einiger legendärer Nintendo-Franchise diejenigen auf den erfolgreicheren Plattformen des japanischen Giganten übertrafen.

Wir sind große Fans des GameCube hier bei Den of Geek, also werfen wir einen Blick auf unsere Top-25-Titel, um die winzigen Discs des GameCube zu zieren. Wir können natürlich nicht alle besten Spiele der Plattform auswählen, also zögern Sie nicht, sich mit Ihren persönlichen Favoriten in den Kommentarbereich einzubringen ….

25. Tierkreuzung

Es mag von vielen nicht als echtes Spiel angesehen werden (von uns sicherlich), aber die Popularität von Animal Crossing lässt sich nicht leugnen, und obwohl Sie einen Großteil Ihrer Zeit damit verbringen, ziemlich banale Aufgaben mit niedlichen Tieren zu erledigen, hat es einfach etwas so Anziehendes und Suchterregendes es.

Ungefähr so ​​stressig wie ein Picknick an einem sonnigen Tag, hier besteht keine Gefahr von Ärger oder Ärger, und einfach das Spiel für eine Weile zu spielen, kann diese täglichen Probleme lindern, während Sie Ihr kleines Cartoon-Leben aufbauen, und es gibt nur wenige Spiele besser geeignet für kleine Kinder. Charmant, um es gelinde auszudrücken.

Beste GameCube-Spiele - Baten Kaitos: Eternal Wings and the Lost Ocean

24. Baten Kaitos: Ewige Flügel und der verlorene Ozean

Der GameCube war nicht gerade gut mit RPGs ausgestattet, und obwohl von vielen übersehen, ist dies eines der besten auf dem System. Entwickelt von MonolithSoft, bekannt aus der Xeno-Serie, war es ein einzigartiges Rollenspiel, das ein interessantes kartenbasiertes Kampfsystem aufwies und die Spieler in die Rolle eines Wächters des Protagonisten und nicht des Helden selbst versetzte. Es gab auch eine sehr interessante Kamerafunktion, mit der Spieler Fotos von Feinden machen konnten. Diese Fotos könnten dann verkauft werden, um Geld zu sammeln.

Baten Kaitos gilt heute als Kultklassiker und ist ein völlig anderes Rollenspiel, das Ihre Zeit wert ist, wenn Sie ein JRPG-Fan sind, aber etwas ausprobieren möchten, das nicht dem gleichen strengen Design folgt wie viele ähnliche Titel des Genres.

Lesen Sie  Splatterhouse: Das Kult-Horror-Arcade-Spiel von 1988

Beste GameCube-Spiele - Viewtiful Joe

23. Viewtiful Joe

Capcom geht vielleicht die meiste Zeit gerne auf Nummer sicher und hält an bewährten Franchises wie Resident Evil und Street Fighter fest, aber gelegentlich funktioniert es außerhalb des Umschlags, um einige großartige, neue Titel zu liefern, und Viewtiful Joe ist ein Paradebeispiel.

Viewtiful Joe wurde von Clover Studios entwickelt, die später Klassiker wie Okami und God Hand schufen. Viewtiful Joe war ein Side-Scrolling-Scrapper, der Schnellvorlauf-, Zeitlupen- und Zoom-Mechaniken neben lebendigen Cel-Shading-Visuals einführte.

Es war ein stilvoller und beeindruckender Kämpfer mit Plattformelementen, die sich fast so gut spielten, wie es aussah, und die Mischung aus Joes VFX-Kräften und herausfordernden Kämpfen in einem 2D-Flugzeug führte zu einer beeindruckenden, herausragenden Veröffentlichung für den GameCube.

Beste GameCube-Spiele - Battalion Wars

22. Bataillonskriege

Battalion Wars mischte niedliche Charaktere und taktische Kämpfe, um eine Verschmelzung von Echtzeitstrategie und Third-Person-Shooting zu schaffen und das Gameplay von Advance Wars auf dem Handheld weiterzuentwickeln. Spieler könnten einzelne oder Gruppen von Einheiten steuern und die KI mit grundlegenden Befehlen anweisen. Diese Einheiten bestanden aus Soldaten und verschiedenen Fahrzeugen, und der taktische Kampf war überraschend tiefgreifend, obwohl er sich eindeutig an ein jüngeres Publikum richtete.

Das Spiel hat nicht an Abwechslung gespart, und Sie hatten die volle Kontrolle über alle Typen, einschließlich Flugzeuge, und das Steuerungssystem, obwohl es manchmal etwas klobig sein konnte, hat die Dinge gut gehandhabt und immer den überaus wichtigen Spaßfaktor bewahrt. Darüber hinaus war das Erfolgserlebnis, das sich aus einem erfolgreichen Manöver ergab, und das Verwenden Ihrer eigenen Taktik, um einen Kampf zu gewinnen, umso lohnender.

Beste GameCube-Spiele - Ikaruga

21. Ikaruga

Der polaritätswechselnde Shooter von Treasure ist in vielen Listen zu finden, und das aus gutem Grund – es ist ein hervorragender Shooter der alten Schule, der der traditionell einfachen Formel eine einzigartige Wendung verleiht. Es verwendete ein unkompliziertes, aber effektives Schwarz-Weiß-Polaritätssystem, das es den Spielern ermöglichte, nach Belieben von einem zum anderen zu wechseln. Feinde nutzten dieses Farbsystem auch für Projektile, und wenn Sie auf die entsprechende Farbe der feindlichen Kugeln umstellten, konnten Sie sie absorbieren und beim Aufladen mächtige zielsuchende Explosionen abfeuern. Ihre Projektile änderten auch die Farbe und fügten dem Feind mehr Schaden zu, wenn die entgegengesetzte Polarität verwendet wurde.

Neben diesem einzigartigen System trug das Spiel das Standard-Shooter-Spiel im „Bullet Hell“-Stil und warf einige beeindruckende Bosskämpfe ein, um einen Retro-Klassiker und einen der besten Shooter aller Zeiten zu erschaffen.

Lesen Sie  Dead Or Alive 6 im Test: Ein Kampfspiel zum Schnäppchenpreis

Beste GameCube-Spiele - Luigi's Mansion

20. Luigis Herrenhaus

Als GameCube-Starttitel war Luigi’s Mansion eine kleine Überraschung. Wenn die Leute Mario wollten, bekamen sie stattdessen seinen Bruder. Nicht nur das, das Spiel verzichtete auch auf das übliche Plattformer-Genre und entschied sich stattdessen für einen Cartoon-Survival-Horror im Ghostbusters-Stil.

Luigi macht sich auf die Suche nach Mario, der in einem fremden Herrenhaus verschwunden ist, und findet es von Geistern heimgesucht. Mit seinem gespensterfangenden Staubsauger muss Luigi durch die Villa streifen, die verschiedenen Geister finden und fangen und das Schicksal seines Geschwisters aufdecken.

Obwohl das Spiel anfangs von vielen nicht als großartiger Titel angesehen wurde, ist es gut gealtert, und der einzigartige und unterschiedliche Spielstil für einen Mario Bros.-Titel hebt es hervor. Fügen Sie dazu eine hervorragende Präsentation und Nintendo-Charme hinzu, und Sie haben ein brillantes kleines Spiel, das zeigt, wie gut Nintendo seinen langjährigen Franchise-Unternehmen neues Leben einhauchen kann.

Beste GameCube-Spiele - TimeSplitters 2

19. ZeitSplitter 2

Von vielen als Schwanengesang der talentierten Entwickler von GoldenEye 007 angesehen, war TimeSplitters 2 kein exklusiver GameCube, aber es war ohne Zweifel einer der besten FPS-Titel auf der Plattform oder in jedem anderen Format der stärkste Eintrag in der Reihe.

Stark auf Multiplayer ausgerichtet, aber mit einem einzigartigen und brillanten Kampagnenmodus, der Stil und Herausforderung ausstrahlt, ist dies eine wahre Tour de Force des Spieldesigns. Selbst nach all den Jahren ist TS2 einer der flüssigsten und süchtig machendsten FPS-Titel, die je gemacht wurden, und wenn es um lokalen Multiplayer mit geteiltem Bildschirm geht, ist dies eines der besten Beispiele, die Sie finden können.

Beste GameCube-Spiele - Legend of Zelda: Collector's Edition

18. Legende von Zelda: Sammleredition

Nicht zu verwechseln mit der Wind Waker-Vorbesteller-Bonus-Disc, die nur offiziell in einem speziellen GameCube-Bundle (und speziellen Registrierungsangeboten) erhältlich war. Dies ist vielleicht kein GameCube-Titel per se, aber trotzdem ist es eine der besten Discs, die Sie auf der Plattform finden können. Dazu müssen Sie Second-Hand-Läden und Websites wie eBay durchsuchen, aber es lohnt sich.

The Legend of Zelda: Collector’s Edition ist eine spezielle Compilation-Disc, die mehrere frühere Zelda-Titel enthält, die alle auf dem GameCube spielbar sind. Zu den Titeln gehören das ursprüngliche Legend of Zelda, Zelda II: The Adventure of Link, Ocarina of Time (mit der Remix-Option Master Dungeons), Majora’s Mask, eine Zelda-Retrospektive und eine 20-minütige Demo von Wind Waker. Es sei darauf hingewiesen, dass die Vorbesteller-CD für Wind Waker nur Ocarina of Time enthielt.

Lesen Sie  Star Wars: Dark Forces Remake in Fan-Video vorgestellt

Mit vier Zelda-Spielen, darunter das legendäre Ocarina of Time, auf einer einzigen Disc, ist dies ein Muss für jeden Zelda-Fan.

Beste GameCube-Spiele - Donkey Kong: Jungle Beat

17. Donkey Kong: Jungle Beat

Donkey Kong, ein weiterer Nintendo-Heavy-Hitter, hat in vielen verschiedenen Titeln mitgespielt, und dies ist wohl einer der originellsten. An der Oberfläche ist es ein Standard-DK-Platformer, aber das ändert sich, wenn man die Hauptsteuerungsmethode betrachtet – ein Paar Bongo-Trommeln.

Mit diesen Trommeln hast du DK gesteuert, indem du links, rechts und beides gedrückt hast, um zu springen. Das Klopfen an den Seiten ließ DK klatschen. Sie könnten auch ein Standard-GameCube-Pad verwenden, aber die Drums haben bei weitem am meisten Spaß gemacht.

Es war stark punktebasiert, es war eine andere Version des üblichen DK-Titels, und mit der Bongo-Drum-Steuerung war es ein GameCube-Klassiker, der jetzt ziemlich schwer zu bekommen sein kann, also wenn Sie die Chance haben, versuchen Sie es.

Beste GameCube-Spiele - Killer7

16. Mörder7

Ein Spiel, das in einigen unserer Listen aufzutauchen scheint. Der stylische Klassiker von Suda 51 war auf der PlayStation 2 erhältlich, aber es war der GameCube, wo die Gruppe der verrückten Attentäter begann, und diese Version ist überlegen, mit besserer Grafik und ohne Verlangsamung (was die PS2-Version plagte).

On-Rails-Gameplay wurde mit Schießbuden-Action und einer tiefgründigen, bizarren und vielschichtigen Geschichte verschmolzen, um ein wirklich unvergessliches Abenteuer zu schaffen, dessen wirkliche Antworten von den Fans noch heute diskutiert werden. Suda 51 hat seitdem weitere verrückte Titel gemacht, wie No More Heroes, Shadows of the Damned und Lollipop Chainsaw, aber Killer7 ist immer noch der Beste seiner Klasse.

Beste GameCube-Spiele – Star Wars Rogue Squadron II: Rogue Leader

15. Star Wars Rogue Squadron II: Rogue Leader

Rogue Leader, einer der besten Starttitel für den GameCube, war ein hervorragender Weltraumkampftitel, der sich über mehrere Ebenen erstreckte und den Spieler in die Fußstapfen von Luke Skywalker, Wedge Antilles und sogar Darth Vader versetzte.

Es wurden verschiedene Missionstypen implementiert, darunter Begleitmissionen, Suchen und Zerstören und regelrechte Luftkämpfe, und es gab eine Auswahl an Flugzeugen zum Fliegen, darunter der legendäre X-Wing, Y-Wing, Snow Speeder, Millennium Falcon und Vaders TIE-Fighter.

Es war ein frühes Schaufenster für die Leistungsfähigkeit des GameCube, und dieses visuelle Flair, das solide Gameplay und der Name Star Wars machten es zu einem sofortigen Hit und einem Systemverkäufer.

14. Papier-Mario: …

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert