Enthält die 10 härtesten Spiele des Jahres 2021

Von Retro-Action-Titeln bis hin zu atemberaubenden Roguelikes sind dies einige der härtesten Spiele des Jahres 2021.

Foto: Warner Bros. Interactive Entertainment, Devolver Digital, PlayStation Studios, United Label

Ich würde zwar nicht so weit gehen zu sagen, dass 2021 ein hervorragendes Jahr für harte Videospiele war, aber jeder, der schwierige Spiele als kathartische Flucht aus schwierigen Zeiten sucht, wird von der diesjährigen Auswahl an Controller-Smashing sicherlich nicht enttäuscht sein. Überwachen Sie brechende, seelenerschütternde Erfahrungen.

Tatsächlich war es ein besonders interessantes Jahr für schwierige Triple-A- und AA-Spiele. Von Metroid Dread bis hin zu bestimmten schwierigen Einstellungen in Resident Evil Village scheint es wirklich so, als würden immer mehr große Studios damit beginnen, die Machbarkeit zu untersuchen, ob sie ihren Hauptversionen zumindest optionale Schwierigkeitsmodi hinzufügen könnten, um einige der größten Spiele des Jahres so hart zu machen wie möglich.

Natürlich sind viele der härtesten Spiele des Jahres immer noch in der Indie-Szene zu finden, wo kleinere Studios weiterhin gegen die Idee argumentieren, dass sie einfach keine harten Videospiele mehr wie früher machen …

Cyber ​​Shadow 2021-Spiel

10. Cyber-Schatten

Eines unserer am meisten unterschätzten Spiele des Jahres 2021 findet auch seinen Weg auf diese spezielle Liste, da es ein echter Rückblick auf die schwierigsten Actionspiele der 8- und 16-Bit-Ära ist.

Während Cyber ​​Shadow einige Mechaniken enthält, die das Spiel etwas zugänglicher machen sollen, als der NES Ninja Gaiden-Spieleentwickler Mechanical Head Studios so eindeutig liebt, nutzt das Spiel diese „Bequemlichkeiten“ letztendlich als Ausrede, um einige der frustrierendsten Designkonzepte zu integrieren in Genreklassikern wie Batman und Castlevania. Fans dieser Spiele werden diese Rückrufe wahrscheinlich begrüßen, aber alle anderen werden sich fragen, wie wir es alle überlebt haben, mit Titeln wie diesem aufzuwachsen.

The Binding of Isaac: Repentance 2021-Spiel

9. Die Bindung Isaaks: Reue

The Binding of Isaac: Repentance kann als die „Ultimate Edition“ dieses klassischen Roguelike-Spiels bezeichnet werden, aber es bietet genug neue (und unglaublich schwierige) Inhalte, um einen Platz auf dieser Liste zu verdienen.

Die meisten neuen Inhalte in diesem Spiel wurden anscheinend unter der Annahme entwickelt, dass Sie ziemlich gut in The Binding of Issac sind, was wirklich lustig ist, wenn man bedenkt, dass „gut“ in Binding of Isaac im Grunde bedeutet, dass das Spiel Sie nicht mehr begehrt Ihren Bildschirm genauso oft zu zertrümmern. Natürlich ist das Spiel so gut und macht so süchtig, dass Sie am Ende vielleicht lernen werden, den Schmerz zu lieben.

Lesen Sie  7 PlayStation-Spiele die bei der Markteinführung floppten

Death's Door 2021-Spiel

8. Die Tür des Todes

Während Death’s Door bemerkenswert gut ausbalanciert ist und Ihnen viel Zeit gibt, seine „Tricks“ zu lernen, macht dieses Spiel mit seiner Mischung aus klassischen Zelda-Tropen und moderner Soulslike-Mechanik die Art von Formel, die Sie bis zum Ende herausfordern wird.

Der Kampf von Death Door wird Sie sicherlich auf Trab halten, aber es ist der scheinbar einfache Akt, sich durch die Welt dieses Spiels zu bewegen, der Sie an Ihre Grenzen bringen wird. Nicht viele moderne Spiele legen so großen Wert darauf, herauszufinden, wohin es gehen soll, wie dieses, also wird jeder, der mit diesem klassischen Konzept nicht mehr geübt ist, viel Zeit damit verbringen, Dinge herauszufinden.

Ninja Gaiden: Meistersammlung

7. Ninja Gaiden: Meistersammlung

Ich nehme an, es gibt einen Streit über die Eignung von Remastern und Sammlungen auf irgendwelchen „Ende des Jahres“-Listen, aber es ist schwer, fair über die härtesten Spiele des Jahres 2021 zu sprechen, ohne über diese Sammlung zu sprechen, die drei der härtesten 3D-Action enthält Spiele aller Zeiten.

Diese Spiele erfordern einen ziemlich einzigartigen Spielstil, der irgendwo zwischen Devil May Cry und Dark Souls angesiedelt ist. Es ist etwas „methodischer“ als viele der Spiele in der früheren Franchise, bietet aber immer noch die Art von hektischen, mit Feinden gefüllten Action-Setpieces, die die letztere Serie selten verwendet. All das ist nur ein Umweg, um zu sagen, dass diese Spiele unglaublich hart sind.

Zurück 4 Blut

6. Rücken 4 Blut

Wenn ein Entwickler eine Erklärung abgeben muss, in der er anerkennt, dass er sein Spiel möglicherweise etwas zu schwierig gemacht hat, wissen Sie, dass dieses Spiel seinen Weg auf jede respektable Shortlist der härtesten Spiele des Jahres finden wird.

Lesen Sie  The Walking Dead-Spiel: Clementine-Schauspielerin spricht über Evolution

Der Schwierigkeitsgrad Back 4 Blood’s Nightmare ist eine der absurd herausforderndsten Spielerfahrungen, die ich seit Jahren erlebt habe. Es ist die Art von Schwierigkeitsoption, die Ihnen das Gefühl gibt, dass Sie etwas falsch machen müssen, weil es unmöglich ist, dass ein Studio tatsächlich so etwas Bestrafendes veröffentlicht. Deshalb war es so seltsam beruhigend zu hören, dass die Entwickler des Spiels anerkennen, dass bei diesem Koop-Shooter tatsächlich etwas schief gelaufen ist, das Sie dazu bringen wird, Ihre Teamkollegen für immer zu hassen.

Rückkehr

5. Rücksendung

Einige der Kontroversen um die Schwierigkeit von Returnal waren wohl etwas übertrieben (und wurden später von Entwickler Housemarque über ein Quality-of-Life-Update angegangen, mit dem Sie Ihren Lauf unterbrechen konnten), aber dies war wirklich eines der herausforderndsten großen Spiele des Jahres.

Was Returnal von so vielen anderen Roguelikes unterscheidet, ist seine fast kugelhellartige Third-Person-Action. Es dauert eine ganze Weile, bis man sich daran gewöhnt hat, in einem 3D-Raum zu arbeiten, der mit so vielen tödlichen Projektilen gefüllt ist, und (wie bei so vielen anderen klassischen Einträgen in diesem Subgenre) kann der Unterschied zwischen einem erfolgreichen Lauf und einem schrecklichen manchmal nur auf einen hinauslaufen wenig Glück.

Blade of Darkness 2021-Spiel

4. Klinge der Dunkelheit

Blade of Darkness ist eine Neuveröffentlichung eines oft vergessenen Action-Adventure-Klassikers, der manchmal als spiritueller Vorgänger moderner Soulsborne-Spiele bezeichnet wird. Obwohl es sicherlich überraschend ist, dieses Spiel zu spielen und zu sehen, wie seiner Zeit in dieser Hinsicht voraus war, lassen Sie sich von diesem manchmal überstrapazierten Vergleich nicht den falschen Eindruck vermitteln, wie schwer dieses Spiel wirklich ist.

Das komplexe Combo-basierte Kampfsystem von Blade of Darkness ist eine der interessantesten Herangehensweisen an Nahkämpfe, die ich je in einem Videospiel gesehen habe. Es ist fast wie eine tiefere und herausforderndere Version des Lichtschwert-Kampfsystems aus den alten Jedi-Knight-Spielen und lässt die einfachsten Kämpfe wie wahrhaft epische Begegnungen erscheinen.

Tails of Iron 2021-Spiel

3. Eisenschwänze

Wann immer ein Spiel die Worte „bestrafend brutaler Kampf“ in seiner Beschreibung enthält (das Ding, das Ihnen so schnell wie möglich die grundlegenden Erfahrungen verkaufen soll), wissen Sie, dass Ihnen eine gute Zeit bevorsteht.

Lesen Sie  Marvel's Guardians of the Galaxy ist eines der einzigartigsten Marvel-Spiele aller Zeiten

Das Kampfsystem von Tails of Iron lässt keinen Raum für Fehler. Ein verfehlter Wurf oder ein gieriger Extratreffer kann in diesem Spiel, das das Auswendiglernen von Mustern und das Finden des „Zen“-Zustands betont, der es Ihnen ermöglicht, sich im Grunde auf Autopilot zu bewegen, oft Ihren Untergang bedeuten. Es gibt sicherlich ein wenig Raum für kreative Erkundungen innerhalb des Kampfes, aber es ist nicht zu weit hergeholt zu behaupten, dass dieses Spiel Perfektion erfordert.

Älteste Seelen 2021 Spiel

2. Älteste Seelen

Ohne mindestens ein Soulslike auf der Liste wäre es kein richtiger Überblick über die härtesten modernen Spiele, und ich würde sagen, dass Eldest Souls das härteste Soulslike ist, das ich 2021 gespielt habe.

Eldest Souls ist ein Soulslike-Boss-Rush-Spiel, das Sie dazu zwingt, zwischen Kämpfen gegen massive Feinde mit sehr wenig Ausfallzeiten oder Gelegenheiten, Ihre Fähigkeiten gegen geringere Feinde zu verbessern, hin und her zu springen. Diese grundlegende Prämisse macht es sehr schwierig, sich zum Erfolg zu „schleifen“, und sorgt auch dafür, dass sich einige der frühesten Begegnungen von Eldest Souls anfühlen, als könnten sie Endgegner in den meisten anderen Spielen sein.

Ghosts 'n Goblins Resurrection 2021-Spiel

1. Auferstehung der Geister und Kobolde

Ich habe noch nie gehört, dass jemand die Schwierigkeit von Ghosts ’n Goblins (sowie vieler seiner Nachfolger) geleugnet hat, aber wenn Sie sich aus irgendeinem Grund fragen, warum diese Titel regelmäßig als einige der schwierigsten Spiele aller Zeiten bezeichnet werden, a Einige Stunden mit Ghosts ’n Goblins Resurrection werden sicherlich alle Ihre Fragen beantworten.

Dieses Remaster macht Ghosts ’n Goblins vielleicht „flüssiger“ als je zuvor, aber Capcom hat sich große Mühe gegeben, um sicherzustellen, dass dieses Spiel immer noch so schwierig ist, dass Sie nicht einmal so wütend sein werden, wenn Sie zum Hundertsten gestorben sind Zeit, denn Sie werden schnell feststellen, dass dies alles Teil des Erlebnisses ist.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.