News Demon’s Souls Remaster macht Miyazaki „ein bisschen nervös“

Während wir uns dem 10-jährigen Jubiläum von Demon’s Souls nähern, hat Hidetaka Miyazaki gemischte Gefühle, was ein Remaster betrifft.

Das 10-jährige Jubiläum von Demon’s Souls steht kurz bevor. Das Spiel kam ursprünglich im Februar 2009 in Japan auf den Markt, bevor es im Oktober 2009 auf den US-Markt kam. Es sollte also nicht allzu überraschend sein, dass in der Online-Gaming-Community ernsthaft über eine überarbeitete Neuveröffentlichung gesprochen wird.

Game Informer ist so weit gegangen, Hidetaka Miyazaki von FromSoftware, den Director des Spiels, nach seinen Gedanken zum Remastering von Demon’s Souls für moderne Konsolen zu fragen. Interessanterweise war Miyazaki jedoch nicht so begeistert von der Idee wie seine Anhänger und Fans.

Obwohl Game Informer feststellt, dass Miyazaki glaubt, dass ein Remaster möglich ist, ist es klar, dass seine Gefühle in dieser Angelegenheit gemischt sind.

Weiterführende Literatur: Dark Souls-Entwickler necken zwei neue Spiele

„Es ist wie beim Schreiben – wenn man jünger ist, blickt man zurück [previous work] und du denkst ‚Oh Gott, was habe ich mir dabei gedacht’“, erklärte er. „Es ist nicht so, dass es mir peinlich wäre, ich schaue mir nur nicht gerne meine früheren Arbeiten an.“

Miyazaki weist auch darauf hin, dass „man was sehen müsste [Sony is] darüber nachzudenken“, da das Spiel ursprünglich in Japan von Sony Computer Entertainment veröffentlicht wurde. Er sagte auch, dass er nicht gegen die Idee wäre, dass ein anderes Studio „ihr Herz und ihre Seele in die erneute Realisierung“ stecke, anstatt FromSoftware selbst ein Remaster-Projekt zu übernehmen.

Lesen Sie  Call of Duty Warzone Season 3 Patch Notes erscheinen vor Destruction of Verdansk Part 2

Weiterführende Literatur: Dark Souls und Bloodborne Bosses Rangliste

„Über die Idee eines Remasters nachzudenken, verursacht mir Schmetterlinge im Bauch und macht mich ein wenig nervös“, fügte er hinzu, „also ist es kompliziert. Aber ich verstehe, dass es viele Benutzer und viele Spieler und Fans da draußen gibt, die Demon’s wirklich lieben. Wenn das also etwas ist, was sie mit einem Studio erreichen könnten, das die Arbeit liebt, dann ja, ich wäre damit einverstanden.

Wenn wir mehr zu diesem spannenden Thema hören, werden wir Sie auf jeden Fall darüber informieren. Bis dahin finden Sie hier alles, was Sie über das kommende Spiel von FromSoftware, Sekiro: Shadows Die Twice, wissen müssen.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert