News Collector’s Edition zum 15-jährigen Jubiläum von World of Warcraft: Veröffentlichungsdatum, Preis und Details

Blizzard feiert das 15-jährige Jubiläum von World of Warcraft mit einer Collector’s Edition und einem Event im Spiel.

Blizzard hat anlässlich des 15-jährigen Jubiläums des MMORPG eine Sonderausgabe von World of Warcraft angekündigt.

Diese Ausgabe zum 15-jährigen Jubiläum des Spiels wird am 8. Oktober für 99,99 $ veröffentlicht. Diese Sammleredition enthält eine Ragnaros-Statue, eine Onyxia-Anstecknadel, ein Mauspad mit einer Karte von Azeroth und eine Reihe von Kunstdrucken. Die Collector’s Edition des Spiels kann im Blizzard Store vorbestellt werden.

Auch wenn Sie diese Special Edition von World of Warcraft nicht kaufen, können Sie dennoch an dem bevorstehenden Jubiläumsevent im Spiel teilnehmen, das Blizzard geplant hat. Dieses Event belohnt alle Spieler mit einem Lil‘ Nefarian-Haustier, nur weil sie sich während der Laufzeit des Events ins Spiel einloggen. Interessanterweise hat Blizzard in der Geschichte von World of Warcraft auch die Möglichkeit angeteasert, gegen verschiedene Bosse zu kämpfen, es ist nicht ganz klar, wie dieser Teil des Events funktionieren wird, aber der Raid-Boss Kael’thas Sunstrider aus Burning Crusade wurde als benannt einer der Kämpfe, die im Rahmen dieser Boss-Comeback-Tour verfügbar sind.

Schließlich werden diejenigen, die eine Reihe von Herausforderungen im Spiel abschließen, mit einem fliegenden Reittier Obsidian Worldbreaker belohnt. Blizzard hat nicht detailliert beschrieben, was diese Herausforderungen beinhalten werden, aber es hört sich so an, als müssten Sie sie während der Veranstaltung selbst abschließen, die voraussichtlich irgendwann im Herbst beginnen wird.

Weiterführende Literatur: Unsere praktische Vorschau auf World of Warcraft Classic

Lesen Sie  7 PlayStation-Spiele die bei der Markteinführung floppten

Wenn nichts anderes, könnte sich dies als die perfekte Ausrede erweisen, um wieder in World of Warcraft einzusteigen, wenn es eine Weile her ist, seit Sie das Spiel zuletzt gespielt haben, oder wenn Sie nur versuchen, eine Ausrede zu finden, um tiefer in Ihr Leben einzutauchen Sucht. Während die jüngsten Erweiterungen von der großen Fangemeinde des Spiels relativ gleichermaßen gelobt und kritisiert wurden, lässt sich nicht leugnen, dass World of Warcraft seit 15 Jahren ein kultureller Grundpfeiler geblieben ist, obwohl so viele andere MMOs ausgestorben sind.

Vergessen Sie nicht, dass Blizzard auch an einem klassischen World of Warcraft-Server gearbeitet hat, auf dem Sie das Spiel in seinem ursprünglichen Zustand spielen können, sowie an einem Remaster des brillanten Warcraft III, das Sie daran erinnert, dass Warcraft tatsächlich als fantastische Echtzeit-Strategieserie.

Matthew Byrd ist ein angestellter Autor für Den of Geek. Er verbringt die meiste Zeit seines Tages damit, einer zunehmend verstörten Reihe von Redakteuren tiefgreifende analytische Artikel über Killer Klowns From Outer Space vorzulegen. Sie können mehr über seine Arbeit hier lesen oder ihn auf Twitter unter @SilverTuna014 finden.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.