Rezensionen Catherine PlayStation 3 Rezension

Anthropomorphe Schafe, gabelschwingende Dämonenarme, Ehebruch und Alkohol. Es kann nur Katharina sein …

Wenn Sie jemals darüber nachgedacht haben, außerehelichen Affären nachzugehen oder mit jemand anderem eine schnelle Affäre zu haben, dann sollten Sie besser sicherstellen, dass Ihre Fähigkeiten zum Lösen von Rätseln auf dem neuesten Stand sind, das heißt, wenn Sie in Catherines ziemlich surrealem Wohnort leben Welt.

Catherine ist eine sehr seltsame Geschichte, in der der Protagonist Vincent schließlich Katherine, seine Freundin, mit der verführerischen Verführerin Catherine betrügt. Nun, seinen Partner zu betrügen, selbst wenn er einen praktisch identischen Namen hat, ist, gelinde gesagt, keine schöne Sache, aber in Vincents Geschichte sind die Auswirkungen noch schlimmer, da er in eine Reihe von Albträumen hineingeworfen wird die er blockbasierte Rätsel lösen muss, um auf eine Reihe einstürzender Türme zu klettern. Dabei vermeidet er gleichzeitig den unvermeidlichen Sturz und eine seltsame, verstörende Kreatur, die versucht, ihn zu töten. Und wie das Gerücht in Vincents Welt geht, wenn Sie nicht aufwachen, bevor Sie in einem fallenden Traum auf dem Boden aufschlagen, werden Sie im wirklichen Leben sterben, was einige Leute bereits getan haben, wie die Nachrichten in seiner Nachbarschaft sind schon melden

Das ist die Prämisse des Spiels, und es ist eine Geschichte über Moral und bizarre Rätsel, die auf genrewidrige Weise erzählt wird.

Beziehungsratschlag

Das Spiel besteht aus zwei Hauptteilen. Der erste ist eine Art interaktiver Anime-Film. Hier verbringt man viel Zeit im Stray Sheep, einer Bar, die Vincent gerne besucht. Hier kann Vincent mit Freunden sprechen, mit seinem Mobiltelefon Textnachrichten senden und empfangen und ein Arcade-Spiel spielen (das als Übung für die Hauptherausforderung dient).

Hier kommt die Moral des Spiels zum größten Teil ins Spiel, und nach Vincents ungeplantem One-Night-Stand müssen Sie entscheiden, wie er mit seinen Beziehungsproblemen umgeht, und Sie können sich dafür entscheiden, zu versuchen, die Dinge mit Katherine gut zu machen und das Potenzial zu ehren Heiratsanträge und so weiter, oder Sie können die niedrige Straße nehmen und seine Aufmerksamkeit auf die blonde Bombe lenken, die Catherine ist. Dies wird durch die Art und Weise gehandhabt, wie Sie mit Menschen sprechen, und die Antworten, die Sie wählen, und stark über das Textnachrichtensystem und wie Sie Katherine und Catherine antworten, wenn sie Ihnen schreiben. Eine Moralleiste verfolgt Ihren Fortschritt, und die Nadel schwingt zwischen Gut und Böse, während Sie Fortschritte machen.

Lesen Sie  Monster Hunters Geschichte der absolut lächerlichen Waffen

Sie können auch eine Vielzahl von Getränken trinken, und während Sie dies tun, wird Vincent immer berauschter. Dies ist jedoch nicht nur eine optische Änderung, und Vincents Bewegung in den Albtraumabschnitten wird davon betroffen sein.

Stoß mich, zieh mich

Das zweite und wichtigste Gameplay-Element des Spiels sind die Albtraum-Rätselabschnitte, denen Vincent begegnet, wenn er schlafen geht. Dies ist ein Action-Puzzlespiel, bei dem Sie zunehmend herausfordernde Türme durchqueren müssen, die aus Blöcken bestehen. Sie müssen schnell auf die Spitze des Turms klettern, um Ihrem grausigen Ende zu entkommen, während er langsam unter Ihnen zerbröckelt.

Um dieses Ziel zu erreichen, müssen Sie Blöcke herumschieben und ziehen, um Treppen und Routen zu erstellen, die Sie zum Klettern verwenden können. Es gibt eine Reihe von Blöcken, solche schweren Blöcke, die nicht bewegt werden können, und solche, die zerbröckeln und schließlich zerbrechen, wenn Sie zu oft darauf treten. Die Blockmechanik ist jedoch nicht so einfach, wie Sie vielleicht denken, da alle möglichen Fähigkeiten gemeistert werden müssen, während Sie immer wieder Rennen fahren und beim Klettern gegen andere Träumer (dargestellt durch anthropomorphe Schafe) kämpfen.

Es ist ein ziemlich schwer zu beschreibendes System, aber seien Sie versichert, es ist ein Rätselspiel, das sowohl komplex als auch sehr, sehr herausfordernd ist. Tatsächlich ist dies ein Bereich, in dem Catherine Sie machen oder brechen wird. Die Rätsel hier können selbst im einfachen Modus sehr schwierig sein. Was wie ein einfaches Rätsel aussieht, ist trügerisch tief, und wenn Sie schnell denken müssen, während Sie von einem Dämon den Turm hinaufgejagt werden, werden Sie bald die Hitze spüren.

Lesen Sie  https://www.denofgeek.com/games/fallout-new-california-release-date-and-story-trailer/

Es gibt jedoch Mechaniken, die helfen, wie das Continue-System, Checkpoints und den absoluten Lebensretter, das Rückgängigmachen, mit dem Sie Ihre letzten paar Blockbewegungen rückgängig machen können.

Vergib mir Vater…

Wenn Sie die Türme erklimmen, werden Sie auf sichere Bereiche stoßen, in denen Sie sparen, mit Schafen um Tipps sprechen und Gegenstände wie einsetzbare zusätzliche Blöcke kaufen können. Wenn Sie bereit sind, betreten Sie eine Beichtstuhlkabine, um sich dorthin zu bewegen nächste Ebene.

In dieser Kabine müssen Sie eine Frage beantworten, die als weitere Möglichkeit dient, Ihre Moralanzeige zu erhöhen. Fragen sind einfach genug, wie z. B. zu entscheiden, ob Sie glauben, dass die Ehe das Ende oder der Anfang des Lebens ist, und Ihre Antwort wirkt sich nicht nur auf Ihre Moralbewertung aus, sondern wird auch auf PSN (oder Xbox Live auf 360) hochgeladen, und Sie können einen zusammenfassenden Kuchen sehen Diagramm, das darstellt, wie andere Spieler, aufgeteilt in Männer und Frauen, geantwortet haben. Es ist eine nette Geste.

Jeder Albtraum hat verschiedene Levels, die oft mit einem wahnsinnigen Sprung nach oben enden, während Sie von einer verrückten Kreatur gejagt werden (die im Laufe des Spiels aufgedeckt wird). Diese Boss-Herausforderungen sind anstrengend und können im sofortigen Tod enden, wenn Sie nicht aufpassen, aber wenn Sie die Spitze erreichen, kann Vincent aufwachen und sich in seinen nächsten Tag voller Dilemmata begeben.

Der Marmite-Effekt

Catherine ist sicherlich ein sehr polarisierendes Spiel, und Sie werden es entweder schnell lieben und die steile Herausforderung genießen, oder Sie werden es hassen und stattdessen das Gefühl haben, dass es nicht genug Gameplay und zu viel beziehungsbasierten Anime gibt.

Lesen Sie  https://www.denofgeek.com/games/borderlands-game-of-the-year-remaster-trailer-release-date/

Es ist wahr, dass das Spiel viele Unterhaltungen und minimalen Input erfordert, aber im Gegensatz zu Titeln wie dem kürzlich erschienenen Asura’s Wrath, das im Grunde ein aktionsintensives Spiel war, ist Catherine ein sehr ausgeprägtes Rätselspiel, das klar und von der start, vermeidet konventionelles Spielen, um ein wirklich einzigartiges und originelles Erlebnis zu bieten, und hat eine Geschichte, die Sie dazu zwingt, weiterzuspielen, um zu sehen, was passiert.

Selbst wenn Sie das Spiel mögen und die herausfordernden Rätsel und die hochwertige Anime-Produktion genießen, gibt es Probleme, mit denen Sie fertig werden müssen. Die bemerkenswerteste davon liegt in der Kontrolle von Vincent während der Albtraum-Puzzle-Abschnitte. Obwohl spielbar, sind diese Steuerelemente manchmal sehr flockig, und es ist manchmal schwierig, den richtigen Block zu drücken oder zu ziehen. Und wenn Sie um diese Würfel herumklettern, wenn Sie hinter dem Turm verschwinden, außer Sichtweite, und sehr verwirrend sein.

Die Verwendung des Steuerkreuzes verbessert die Dinge (das Spiel schlägt dies sogar vor), und die Verwendung des Analogsticks wird nicht empfohlen. Mit etwas Übung verschwinden diese Probleme bald und Sie werden sich daran gewöhnen, aber es ist ein Problem genug, um viele potenzielle Spieler abzuschrecken.

Ist die Liebe vorbei?

Es besteht kein Zweifel, dass Catherine ein sehr einzigartiges und daher schwieriges Spiel ist, das man jedem empfehlen kann, und die oben erwähnte polarisierende Natur bedeutet, dass jede Bewertung schwierig ist. Hier gibt es keinen wirklichen Mittelweg, und es ist kein Spiel, das Sie einfach „mögen“.

Wenn Sie die Art von Spieler sind, die alles ausprobieren kann und ein ungewöhnliches und einzigartiges Gameplay zu schätzen weiß, das nicht auf Nummer sicher geht, dann ist dies ein Titel, der sicherlich gefallen wird. Wenn Sie Ihre Spiele traditioneller und stark auf das tatsächliche Gameplay mögen, dann ist es unwahrscheinlich, dass Sie etwas aus Catherine herausbekommen, und es wird am besten vermieden.

4 Sterne

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert