News Call of Duty Vanguard Alpha- und Beta-Termine: Wann können Spieler Early Access erhalten?

Sie fragen sich, wann Sie in die offene Beta von Call of Duty: Vanguard einsteigen können? Hier ist, was wir wissen.

Foto: Activision

Activision hat Call of Duty: Vanguard angekündigt, den nächsten Teil der beliebten Shooter-Reihe. Das neue Spiel, das von Sledgehammer Games in Zusammenarbeit mit Raven Studios und Treyarch entwickelt wurde, wird das Franchise zum ersten Mal seit 2017 zurück in die Schlachten des Zweiten Weltkriegs führen und eine neue Story-Kampagne, eine Multiplayer-Komponente, einen Zombies-Modus, und sogar eine brandneue Karte für Warzone.

Die Ankündigung kommt zu einem Zeitpunkt der Abrechnung für Activision Blizzard, das mit mehreren Klagen sowie beunruhigenden Vorwürfen über sexistische und toxische Arbeitsumgebungen konfrontiert ist. In den Wochen, seit das kalifornische Ministerium für faire Beschäftigung und Wohnungsbau eine Klage gegen das Unternehmen wegen seiner Arbeitsplatzkultur eingereicht hat, haben viele aktuelle und ehemalige Mitarbeiter ihre eigenen Geschichten über Belästigung oder Misshandlung im Verlag geteilt. Mehr zu den Vorwürfen können Sie hier nachlesen.

Hier ist alles, was Sie sonst noch über Call of Duty: Vanguard wissen müssen:

Veröffentlichungsdatum von Call of Duty Vanguard: Alpha- und Beta-Daten

Call of Duty: Vanguard erscheint am 5. November für PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One und PC. Vor der vollständigen Veröffentlichung wird Activision mehrere Alpha- und Beta-Testperioden abhalten, damit die Spieler die Multiplayer-Modi des Spiels ausprobieren und ihr Feedback geben können.

Während Activision bestätigt hat, dass es eine offene Beta-Phase für das Spiel geben wird, hat der Publisher noch keine Alpha- und Beta-Daten oder -Zeiten mitgeteilt. Allerdings hat die Call of Duty-Wachhund-Site Modern Warzone (über GameSpot), eine der ersten Quellen, die Anfang dieses Jahres über Vanguard berichtet hat, gesagt, dass der erste Alpha-Test noch in diesem Monat stattfinden wird, gefolgt von einer exklusiven PlayStation-Beta und einem Open Beta auf allen Plattformen.

Lesen Sie  Veröffentlichungsdatum von Demon's Souls zusammen mit PS5-Gameplay-Trailer enthüllt

Hier ist die Aufschlüsselung:

  • Call of Duty: Vanguard Alpha – 27.–29. August
  • Call of Duty: Vanguard PlayStation Beta – 10.–12. September
  • Call of Duty: Vanguard Open Beta – 16.–20. September

Da die Daten von Activision noch nicht offiziell bestätigt wurden, nehmen Sie das Obige mit einem Körnchen Salz.

Call of Duty: Vanguard Einzelspieler- und Mehrspieler-Details

Die Einzelspieler-Kampagne von Vanguard befasst sich mit einem alternativen „Was wäre wenn“-Szenario der Geschichte des Zweiten Weltkriegs, in dem eine Spezialeinheit den Plan der Nazis vereiteln muss, Adolf Hitlers Nachfolger am Ende des Krieges zu finden. Die vier Hauptcharaktere des Trupps, der versucht, „Project Phoenix“ zu stoppen, basieren auf echten Soldaten, die für die Alliierten gekämpft haben.

Vanguard wird auch mit einer neuen Multiplayer-Komponente ausgeliefert, darunter 20 Karten an der westlichen, östlichen, pazifischen und nordafrikanischen Front des Zweiten Weltkriegs sowie ein neuer Modus namens Champion Hill, der „eine Mischung aus Battle Royale plus Schießerei mit Fortschritt“ ist zwischen den einzelnen Runden passiert“, so Multiplayer Creative Director Greg Reisdorf in einem Interview mit IGN.

Als Premiere für das Franchise wird Treyarch einen neuen Zombies-Modus für das Call of Duty-Spiel eines anderen Studios bereitstellen. Der Zombies-Modus von Vanguard wird als „Crossover“ bezeichnet[that]verbindet sich mit der Storyline von Call of Duty: Black Ops Cold War Zombies“, heißt es in einer Pressemitteilung. Activision bestätigt, dass Vanguard auf der Geschichte der Zombies aufbauen wird, die im Kalten Krieg etabliert wurde. IGN enthüllte, dass der neue Modus „die Geburt der Zombies“ erforschen wird.

Was Warzone betrifft, so entwerfen Raven Studios eine brandneue Karte – nicht nur eine Neugestaltung von Verdansk – die an Vanguard anknüpft. Der Modus „teilt die gleiche Technologie wie Vanguard für eine nahtlose Waffen- und Bedienerintegration“ und wird auch ein neues „facettenreiches Anti-Cheat-System“ einführen, das hoffentlich bei vielen der aktuellen Hacker-Probleme von Warzone helfen wird.

Lesen Sie  Lollipop Chainsaw PlayStation 3-Test

Call of Duty: Vanguard-Datei und Downloadgröße

Diejenigen Spieler, die hoffen, dass die Dateigröße von Vanguard nicht ganz so groß sein würde wie Cold War oder Modern Warfare, sollten sich darauf einstellen. Laut der Auflistung des Spiels im Microsoft Store benötigen Sie 270,05 GB Speicherplatz, um die vollständige Version von Vanguard herunterzuladen und zu spielen.

Mehr zu Call of Duty: Vanguard, während wir es lernen.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert