News Banjo-Kazooie Character Creator will neue Spiele sehen

Count Banjo und Kazooies Charakterschöpfer gehören zu denen, die Fortsetzungen und Remakes wollen.

Steve Mayles, der Schöpfer der Banjo- und Kazooie-Charaktere, sprach via Video Game Chronicles darüber, wie erfreut er ist, dass die Charaktere in die Liste von Super Smash Bros. Ultimate aufgenommen wurden.

„Jetzt sind sie in Smash zurückgekehrt, ich war von der Resonanz überrascht“, sagt Mayles. „Ein Teil davon ist so lange weg, und ein Teil davon kehrt zu einer Nintendo-Konsole zurück. Und vielleicht nur einen kleinen Teil, weil sie anständige Charaktere sind!“

Während Mayles erfreut ist, dass Banjo-Kazooie auf einer Nintendo-Konsole etwas moderne Liebe bekommt, gibt er zu, dass er hofft, dass dies nur der Beginn einer großen Rückkehr für die Charaktere ist.

„Könnte die Reaktion der Fans auf Banjo und Kazooie in Smash Microsoft davon überzeugen, ein weiteres Banjo-Spiel zu entwickeln?“ Mayles Wunder. „Die Wiederbelebung von Spyro und Crash verlief schließlich ziemlich gut … Ich denke, eine ziemlich sichere Möglichkeit, die Nachfrage nach einem neuen Spiel einzuschätzen, wäre ein Remaster der beiden Originalspiele. Dann, wenn das Interesse da ist, könnten wir vielleicht sehen, wie Banjo in dem neuen Spiel ohne Kostenersparnis zurückkehrt, das er und Kazooie verdienen.“

Das ist ein interessanter Gedanke. Rare und Microsoft haben eindeutig die Rechte, mehr Banjo-Kazooie-Spiele zu machen, aber wir wissen nicht, ob das bedeutet, dass sie das tun werden. Angesichts der Tatsache, dass alle wichtigen Spiele der Serie in der Rare Replay-Sammlung enthalten waren, zögern sie möglicherweise, etwas doppelt in diesen Brunnen einzutauchen, indem sie die Originaltitel neu erstellen. Es kommt wirklich darauf an, ob sie das Gefühl haben, dass die Nachfrage stark genug ist oder nicht.

Lesen Sie  Die 10 besten Nintendo Game & Watch-Spiele aller Zeiten

Was ein neues Banjo-Kazooie-Spiel betrifft … nun, das wäre etwas. Fans haben darum gebeten, dass Rare einen weiteren 3D-Plattformer macht, auch wenn es einige Diskussionen darüber gibt, wie gut jeder Aspekt dieser klassischen Spiele gealtert ist. Es wird interessant sein zu sehen, was Rare als nächstes tut, nachdem sich die Sea of ​​Thieves-Updates verlangsamt haben.

Matthew Byrd ist ein angestellter Autor für Den of Geek. Er verbringt die meiste Zeit seines Tages damit, einer zunehmend verstörten Reihe von Redakteuren tiefgreifende analytische Artikel über Killer Klowns From Outer Space vorzulegen. Sie können mehr über seine Arbeit hier lesen oder ihn auf Twitter unter @SilverTuna014 finden.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert