Neuigkeiten Assassin’s Creed Valhalla Erscheinungsdatum, Trailer, Setting, Gameplay und Neuigkeiten

Das nächste Assassin’s Creed-Spiel heißt Assassin’s Creed Valhalla und spielt in der Wikingerzeit! Folgendes wissen wir über das neue Spiel.

Foto: Ubisoft

Ubisoft hat den mit Spannung erwarteten diesjährigen Teil der Assassin’s Creed-Reihe enthüllt. Das Spiel heißt Assassin’s Creed Valhalla und verlagert die Handlung in das Europa des 9. Jahrhunderts während der Wikingerzeit. Die Geschichte spielt einen Wikinger-Räuber namens Eivor, der von Norwegen in mehrere Königreiche des mittelalterlichen Englands reisen wird.

Die Wikinger-Enthüllung ist vielleicht keine Überraschung für diejenigen, die Gerüchte über das nächste Assassin’s Creed-Spiel online verfolgt haben. Wir haben seit 2019 vermutet, dass das neue Spiel in der Ära der Wikinger spielen würde, obwohl die Gerüchteküche behauptete, das Spiel würde Assassin’s Creed Ragnarok heißen. Unabhängig vom Titel sollte diese neue Ära es Ubisoft ermöglichen, die besten Spielmechaniken der Serie sowohl an Land als auch auf See hervorzuheben. Es ist wahrscheinlich, dass Schiffsschlachten in dieser Folge eine große Rolle spielen werden, genau wie sie es in den letzten paar Einträgen getan haben.

Assassin’s Creed Valhalla ist eines von fünf Spielen, die Ubisoft zwischen April 2020 und März 2021 veröffentlichen will. Die Reihe der kommenden Ubisoft-Veröffentlichungen umfasst auch den Open-World-Techno-Thriller Watch Dogs Legion, das Fantasy-Abenteuer Gods & Monsters und den Ego-Shooter Rainbow Six-Quarantäne. Der fünfte Titel soll ein Neuzugang in der Far Cry-Reihe sein. Splinter-Cell-Fans müssen sich wohl noch etwas gedulden.

Hier ist alles andere, was wir im Moment über das Spiel wissen:

Erscheinungsdatum von Assassin’s Creed Valhalla

Assassin’s Creed Valhalla soll am 17. November für PS4, Xbox One, PC und Google Stadia erscheinen. Die Versionen von Valhalla für PlayStation 5 und Xbox Series X sollen noch dieses Jahr erscheinen, aber es gibt keine Bestätigung bezüglich ihres Startdatums um diesmal.

Lesen Sie  Das Set-Filmmaterial der HBO-Serie Last of Us zeigt den besten Blick auf Ellie, Joel und Tess in Boston QZ

Assassin’s Creed Valhalla-Trailer

Ubisoft Forward hat uns endlich einen richtigen Einblick in das Gameplay von Assassin Creed Valhalla gegeben. Schauen Sie sich diese ausführliche Vorschau auf das kommende Spiel an:

Der erste Kinotrailer neckt eine große Konfrontation zwischen Wikinger-Angreifern und dem Land England. Sehen Sie es sich unten an:

Assassin’s Creed Valhalla-Einstellung

Assassin’s Creed Valhalla wird laut Regisseur Ashraf Ismail einen Großteil des mittelalterlichen Englands abdecken.

„Man kann eigentlich ganz dynamisch nach Norwegen zurückkehren, wann immer man will. Und Norwegen ist ziemlich atemberaubend. Wir haben die vier Königreiche in England, Wessex, Northumbria, East Anglia, Mercia. Es ist ein ziemlich großer Teil Englands“, sagte Ismail gegenüber IGN. „Es gibt andere Überraschungen, die ich nicht verderben möchte, aber unser Ehrgeiz war es, das Wikinger-Erlebnis, die Wikinger-Fantasie in der Welt von Assassin’s Creed zu liefern.“

Ismail erklärte, dass einer der Hauptgegner der Wikinger König Aelfred von Wessex ist, der den sächsischen Widerstand gegen die Angreifer anführt.

Wie im ersten Trailer des Spiels angedeutet, wird auch die nordische Mythologie eine Rolle im Spiel spielen.

„Der nordische Glaube und die nordische Mythologie waren ein alltäglicher Bestandteil der Kultur. Und so nähern wir uns der Sache, ausgehend von der fundierten Geschichte der Wikinger und der Nordmänner“, sagte Ismail. „Wir erzählen eine persönliche Geschichte von Eivor. Also Eivors Sicht auf die Welt, das ist sozusagen das, was in diesem Trailer angedeutet wird, wie Eivor ein Zeichen nimmt oder etwas sieht und ihm seinen eigenen Dreh gibt. Es ist ein wichtiger Teil von Eivors Reise durch diese Welt, aber das Stichwort [of Odin in the trailer] war das nordische Volk, seine Glaubensstrukturen, dass die Mythologie selbst ein Teil des täglichen Lebens war.“

Lesen Sie  Bowsette: Nintendo bestätigt, dass der Charakter nicht existiert

Ubisoft hat nicht bestätigt, ob Eivor im Spiel in mythische Länder wie das eigentliche Valhalla aus der nordischen Mythologie reisen kann. Basierend auf dem, was zuvor in Origins und Odyssey passiert ist, wären wir nicht überrascht, wenn das Spiel irgendwann zu einem vollen Fantasy-Abenteuer wird.

Assassin’s Creed Valhalla-Gameplay

Der Regisseur bestätigte, dass Eivor als Mann oder Frau gespielt werden kann und dass die Spieler die Haare, Tätowierungen, Kleidung, Ausrüstung und mehr des Charakters anpassen können. Eivor wird auch in der Lage sein, Entscheidungen im Spiel zu treffen, die die Geschichte und ihr Ansehen bei verschiedenen Fraktionen beeinflussen.

„Es gibt Anpassungen an der Figur, die wir noch nie hatten [franchise] vorher“, sagte Ismail. „Das Ausrüstungssystem wurde ziemlich stark überarbeitet, um wirklich ein Gleichgewicht zwischen großartiger Gameplay-orientierter Ausrüstung und dem Aussehen zu finden, das Spieler das Aussehen dieser Ausrüstung wirklich anpassen können. In Bezug auf die größeren Entscheidungen kommt es auf die Reise und die Siedlung an, und was Sie in der Siedlung hinterlassen möchten und welche Art von Wirkung Sie auf die Menschen haben möchten, um die Sie sich kümmern möchten ?”

Ismail sagte IGN auch, dass das Spiel eine Wikingersiedlung enthalten wird, die Eivor im Laufe des Spiels anpassen kann.

„Die Siedlung ist ein Schlüsselelement des Spiels. Es ist ziemlich großartig, was wir damit erreichen wollen. Wir möchten, dass Sie das Gefühl haben, dass dies Ihr Zuhause ist, dass Sie bauen, dass vieles von dem, was Sie in der Spielwelt tun, am Ende des Tages in die Siedlung einfließen wird, damit sie wachsen kann , es kann gedeihen. Wir haben eine Menge Gebäude, die Menschen bauen können. Jedes Gebäude hat seinen eigenen Spielzweck“, sagte Ismail.

Lesen Sie  7 PlayStation-Spiele die bei der Markteinführung floppten

„Es wurde viel Aufwand betrieben, um sicherzustellen, dass die Spieler das Gefühl haben können, dass dieses Zuhause, das sie entwickeln, für sie wirklich bedeutsam ist. Es ist von Bedeutung für die Reise, auf der sie sich befinden. Die Menschen, die sie in ihre Siedlung einladen, haben für sie eine Bedeutung. Viele Ereignisse und Dinge passieren, je nachdem, wie Sie sich entscheiden, diesen Ort zu erweitern. Es ist wirklich der Kern des Spielerlebnisses.“

Das Spiel wird die überarbeiteten RPG- und Kampfmechaniken enthalten, die die letzten beiden Teile, Assassin’s Creed Origins und Assassin’s Creed Odyssey, gemacht haben. Das Spiel führt auch Dual-Wielding als Kampfoption ein.

Wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn wir mehr über Assassin’s Creed Valhalla erfahren.

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.