Enthält 20 unterschätzte Wrestling-Spiele

Egal, ob Sie gegen Sicherheitskräfte kämpfen, um WrestleMania zu ruinieren, oder Anime-Figuren beim Ringen zusehen, die am meisten unterschätzten Wrestling-Spiele sind normalerweise ziemlich seltsam.

Egal, ob Sie den Unterschied zwischen einem Mark und einem Bump nicht kennen oder das Hauptereignis jeder WrestleMania nennen können, Sie kennen wahrscheinlich zumindest einige der absolut besten Wrestling-Spiele aller Zeiten. Titel wie SmackDown: Here Comes the Pain, WWF No Mercy und WCW/NWO Revenge haben die Popularität des professionellen Wrestlings selbst überschritten und sind Teil der schönsten Erinnerungen vieler Spieler geworden.

Dennoch gibt es einige vergessene Wrestling-Spiele, an die es sich lohnt, sich zu erinnern. Es stimmt zwar, dass es in der Hierarchie der Wrestling-Spiele gut definierte Ober- und Unterseiten gibt, aber es gibt auch ein paar Titel irgendwo in der Mitte, die unfairerweise in einen Topf geworfen wurden, obwohl einige von ihnen einen Platz ganz oben auf der Karte mit verdienen unbestrittene Legenden der Wrestling-Game-Szene.

Schauen Sie sich also mit uns 20 der am meisten unterschätzten Wrestling-Spiele aller Zeiten an:

Super Fire Pro Wrestling Special Videospiel

20. Super Fire Pro Wrestling-Special

1994 | Menschliche Unterhaltung | SuperFamicom

Der Status von Super Fire Pro Wrestling Special als eines der frühesten Wrestling-Spiele mit einem umfangreichen Story-Modus ist bemerkenswert genug. Was dieses Spiel jedoch wirklich besonders macht, ist die Tatsache, dass einer der Drehbuchautoren des Spiels Suda51 war: der legendäre Game Director, der für einige der seltsamsten Spiele bekannt ist, die jemals gemacht wurden.

Wie es sich gehört, ist dieses Spiel seltsamer, als Sie es sich jemals vorstellen können. Ich kann mir kein anderes Wrestling-Spiel vorstellen, das damit endet, dass sich der Protagonist umbringt, nachdem er erkannt hat, dass sein Meisterschaftsgewinn aufgrund der Schmerzen und Verluste, die er auf dem Weg erlitten hat, hohl ist, und obwohl ich dankbar bin, dass kein anderes Spiel so etwas versucht hat , die dunkle und bizarre Geschichte dieses Titels sollte zumindest dazu führen, dass mehr darüber gesprochen wird, als es normalerweise der Fall ist.

Natsume Championship Wrestling Super-Nintendo

19. Natsume-Meisterschaftsringen

1994 | Natsume | SNES

Dies ist kaum das beste Wrestling-Spiel auf dieser Liste (eindeutig), aber es stellt einen faszinierenden Wendepunkt für Wrestling-Videospiele dar, der manchmal übersehen wird.

Dieses Spiel kombinierte zwei Epochen von Wrestling-Spielen, indem es den einfacheren Arcade-Stil vieler früher Konsolen-Wrestling-Titel mit einigen Konzepten (wie einem fortschrittlichen Müdigkeitssystem) kombinierte, die dazu beitragen würden, die komplexeren Wrestling-Spiele zu formen, die die Jahre bestimmen würden kommen. Wenn Sie diesen klassischen Wrestling-Stil mögen, ist dies eine der besten Möglichkeiten, ihn noch einmal zu besuchen.

Lesen Sie  The Mummy Demastered ist ein vom Film inspiriertes 16-Bit-Metroidvania-Spiel

Wrestling Revolution 3D-Handyspiel

18. Wrestling-Revolution 3D

2014 | MDickie | Android, iOS, Microsoft Windows, Mac, Ouya

Lassen Sie uns klar sein: Dies ist ein sehr schlechtes Spiel. Es würde so weit gehen, es in vielerlei Hinsicht objektiv schlecht zu nennen. Es ist jedoch die Tatsache, dass das Spiel so schlecht ist, dass es so viel Spaß macht.

Von vielen als vielleicht das einzige Beispiel für ein „So schlecht, es ist gut“-Wrestlingspiel angesehen, ist Wrestling Revolution langsam, umständlich, kaputt und eindeutig mit Liebe gemacht. Zu einer Zeit, in der so viele der letzten jährlichen WWE-Spiele ohnehin ein Glitch-Durcheinander sind, spricht einiges für ein Spiel, das seine Glitchiness umarmt und normalerweise zu vielen Lachern führt.

WWE '13-Cover

17. WWE ’13

2012 | Yukes | Playstation 3, Wii, Xbox 360

Wie oben angedeutet, gibt es einen Punkt, an dem es für alle außer den eingefleischten WWE-Game-Fans schwierig ist, die jüngsten WWE-Titel voneinander zu unterscheiden. Vielleicht wird WWE ’13 deshalb manchmal vergessen, wenn wir über die besten relativ modernen Wrestling-Spiele sprechen.

Das beste Feature dieses Spiels sind sicherlich die Story-Modi „Attitude Era“, mit denen Sie einige der besten Momente aus der beliebtesten Zeit der WWE noch einmal erleben können. Noch wichtiger ist, dass dieses Spiel von ziemlich guten Animationen und einem Treffererkennungssystem profitierte, mit dem es sich gut anfühlte, Jahre zu spielen, bevor das Durcheinander der Engine dieser Serie diese Titel nach unten ziehen würde.

WCW vs. The World Playstation

16. WCW gegen die Welt

Angesichts der Tatsache, dass PlayStation-Spieler jahrelang darüber gejammert haben, dass N64-Besitzer WCW/NWO Revenge und WWF No Mercy (zwei der besten Wrestling-Spiele aller Zeiten) spielen durften, bin ich schockiert, dass wir nicht mehr Leute hören, die WCW vs. The World loben.

Im Wesentlichen der Vorgänger dieser brillanten N64-Spiele von AKI, WCW vs. The World, ist PlayStation-Spielern bei weitem am nächsten gekommen, um ein Wrestling-Spiel auf dem Niveau der besten N64-Titel zu bekommen. Im Vergleich zu diesen Titeln ist es ziemlich rau, aber ich kann nicht anders, als an die Jahre zu denken, in denen ich dieses wahre Juwel verpasst habe.

WWF War Zone PlayStation

15. WWF-Kriegsgebiet

1998 | Sculptured Software, Anerkennung | Playstation, Nintendo 64, Gameboy

Zugegeben, es ist nicht annähernd so gut wie die besten Wrestling-Spiele seiner Ära, aber zu einer Zeit, als WWE (damals WWF) ein unglaubliches Wiederaufleben der Popularität erlebte, ermöglichte WWF War Zone den Fans, eine wirklich besondere Ära des Wrestlings zu erleben.

Lesen Sie  Half-Minute Hero: Super Mega Neo Climax XBLA-Rezension

Die Liste von War Zone ist eine Zeitkapsel dieser Ära, die eine faszinierende Mischung aus großen Stars und bemerkenswerten Novitäten enthält. Das Gameplay hätte viel flüssiger sein können, aber die Präsentation und Grafik des Spiels gaben ihm ein besonderes Gefühl. Es ist immer noch eines der besseren PS1-Wrestling-Spiele seiner Zeit und wird mit Sicherheit ein starkes Gefühl von Nostalgie hervorrufen.

Charakterbildschirm von Legends of Wrestling II

14. Legenden des Wrestlings II

2002 | Sculptured Software, Anerkennung | PlayStation 2, Xbox, GameCube, GameBoy Advance

Der Reiz von Legends of Wrestling II war (und wird es immer sein) sein Kader. Die Liste legendärer Wrestler dieses Spiels enthält einige Namen, die noch nicht in modernen WWE-Titeln enthalten sind. Die Liste der Superstars in diesem Spiel umfasst Hulk Hogan, Andre the Giant, Mil Mascaras, Bam Bam Bigelow und viele weitere Legenden.

Die Attraktivität des Spiels geht jedoch über seine Liste hinaus. Der gebietsbasierte Story-Modus des Spiels, der liebevoll die Struktur des Wrestlings der 80er Jahre nachbildet, ist einer der einfallsreichsten, der jemals in einem Wrestling-Spiel zu sehen war. Sie können sogar die berühmte Fehde zwischen Jerry Lawler und Andy Kaufman nachspielen.

TNA-Einfluss!  X-Teilung

13. TNA-Einfluss!

2008 | Midway-Spiele | PlayStation 3, Xbox 360, PlayStation 2, PlayStation Portable, Wii, Nintendo DS

TNA Impact war kein großartiges Spiel. Die Liste war dünn, das Gameplay brauchte noch ein paar Monate in der Entwicklung und es hatte einfach nicht annähernd genug Modi und Features, um mit WWE-Titeln mithalten zu können. Das Einzige, was TNA Impact hatte, waren die Vorteile des Namens TNA.

Es stellt sich heraus, dass das ziemlich viel ausmacht. Impact wurde während des unbestreitbaren Höhepunkts von TNAs Talentniveau entwickelt und ermöglichte es Ihnen, als jedermann zu spielen, von Christopher Daniels und Samoa Joe bis hin zu AJ Styles und Abyss. Darüber hinaus profitierte das Spiel von seiner beeindruckenden Präsentation und einem überraschend tiefen Story-Modus. Es war alles andere als perfekt, aber es war und ist ein Muss für jeden TNA-Fan.

MicroLeague Wrestling-Gameplay

12. MicroLeague-Wrestling

1987 | MicroLeague | Commodore 64, Amiga, DOS, Atari ST, AmigaOS

MicroLeague Wrestling ist wohl das obskurste, seltsamste und faszinierendste Spiel auf dieser Liste. MicroLeague wurde für Commodore 64, Amiga, DOS und Atari ST veröffentlicht und war eigentlich ein professionelles Wrestling-Strategiespiel, mit dem Sie über eine Reihe von rundenbasierten Befehlen über Matches und Karrieren entscheiden konnten.

Lesen Sie  Valve plant, wieder mit der Entwicklung von Videospielen zu beginnen

Es mag sich heute hoffnungslos veraltet anfühlen, aber MicroLeague Wrestling war ein überraschend fortschrittliches Konzept zu einer Zeit, als Wrestling-Spiele noch sehr simpel waren. Es wäre faszinierend, dieses Konzept durch eine Art modernes Wrestling-Managementspiel zu überdenken.

Das Main Event-Arcade-Spiel

11. Das Hauptereignis

1988| Konami | Arkade

Man könnte meinen, dass ein Wrestling-Spiel, das 1988 von Konami veröffentlicht wurde, bekannter wäre, aber The Main Event hat es irgendwie geschafft, der prüfenden Linse der Geschichte größtenteils zu entkommen. Das könnte etwas mit seiner nicht lizenzierten Liste zu tun haben, die nur vage (und urkomisch) auf echten Wrestlern basierte.

Trotzdem hätte The Main Event ein Sprungbrett für größere Konami-Arcade-Wrestling-Spiele sein sollen. Es zeigte (für die damalige Zeit) ein tiefes Wrestling-Gameplay, das als Vorschau auf einige bemerkenswertere Wrestling-Spiele diente, die noch kommen werden.

WCW Wrestling-Gameplay

10. WCW-Wrestling

1989| Nihon Bussan | NES

Das NES war nicht gerade als Paradies für großartige Wrestling-Spiele bekannt, aber WCW Wrestling verdient es immer noch, über den meisten seiner Konsolen-Zeitgenossen in Erinnerung zu bleiben. Irgendwie bleiben die Erinnerungen daran jedoch bei den wenigen, die es gespielt haben, und sind nicht immer so gern, wie sie sein sollten.

WCW Wrestling bot WCW-Fans nicht nur die Möglichkeit, als einige ihrer Lieblingswrestler der Ära zu spielen, sondern beinhaltete auch Funktionen wie einen erweiterten Ringbereich und anpassbare Move-Sets, die ihrer Zeit voraus waren. Dieses Spiel bleibt sicherlich eines der spielbarsten seiner Generation.

WCW Mayhem PlayStation-Gameplay

9. WCW-Chaos

1999| EA | Playstation, Nintendo 64, Gameboy

Es ist allgemein anerkannt, dass das N64 insgesamt bessere Wrestling-Spiele als die PS1 hat, aber es ist einfach eine Tatsache, dass die WCW-Spiele des N64 besser waren als die auf der PlayStation. WCW Mayhem bot PS1-Spielern jedoch einen Vorgeschmack auf etwas ziemlich Gutes (besonders wenn sie WCW vs. The World verpasst haben).

Zugegeben, Mayhem war eine Arme-Leute-Version der WCW N64-Wrestling-Spiele (die abgebrochene Fortsetzung sollte von demselben Team entwickelt werden, das diese N64-Spiele gemacht hat), aber es wurde zu Unrecht von vielen PS1-Spielern übersehen, die von zu vielen Bösen verbrannt wurden Wrestling-Spiele im Laufe der Jahre. Natürlich war die N64-Version des Spiels im Vergleich zur direkten Konkurrenz weniger beeindruckend.

Power Move Pro Wrestling PlayStation-Gameplay

8. PowerMove Pro Wrestling

1996| Yukes | Playstation

Power Move Pro Wrestling basierte ursprünglich auf der NJPW-Promotion, aber …

Von Harry Jacob

Mein Name ist Harry Jacob. Ich bin Miteigentümer von Battlemist, einem Online-Verlag. Seit meiner Kindheit liebe ich Videospiele und spiele sie in meiner Freizeit. Jetzt bin ich ein Experte in der Videospielnische. Ich schreibe gerne Rezensionen über neue und meistverkaufte Spiele, die wir als Kinder gespielt haben. Bleiben Sie dran. Mit freundlichen Grüßen Harry Jacob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert